1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Sagt mal was gutes zum neuen Macbook!

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von ando-x88, 02.06.07.

  1. ando-x88

    ando-x88 Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    29.03.07
    Beiträge:
    799
    Hallo Leute!

    ich (Schüler) würde mir gerne ein Macbook kaufen. Doch leider finde ich hier (fast) nur negatives darüber! Mal platzt da was ab, mal gibts Risse und Kratzer, beim einen ist das Display schrott, beim anderen gehts garnicht erst an...
    Mit solchen Threads kann man sehr gut Neulinge vergraulen. Deswegen würde ich euch gern bitten, mal was positives über das Macbook zu schreiben, z.B. was für Fehler korrigiert wurden, wie hoch die Qualität ist, wo man es günstig kaufen kann... So etwas wäre nämlich genau richtig für nen Einsteiger. Wenn ich mir die anderen Threads so anschaue, kommt mir nen Fujitsu-Siemens Laptop bei weitem besser als nen Macbook vor.
     
    LucMac und zottel@mac gefällt das.
  2. KayHH

    KayHH Gast

    Wenn das MacBook okay ist braucht man ja auch nichts dazu zu posten, oder? Montagsmodelle gibt es immer. KayHH
     
    1 Person gefällt das.
  3. Philipp007

    Philipp007 Meraner

    Dabei seit:
    09.04.06
    Beiträge:
    233
    Der Sinn dieses Forum ist ja auch Probleme zu lösen. Genau das Gleiche mit den Medien, die bringen ja auch nur schlechte Nachrichten.

    Zum Macbook:
    -Sehr sehr schnell!
    -Die eingebaute Kamera ist phänomenal für eine webcam.
    -Die Tastatur ist relativ leise beim tippen und ich sie fühlt sich sehr hochwertig an.
    -Es ist sehr robust.
    -Der Bildschirm hat einen extrem guten Kontrast.
    -Es ist fast immer leise.
    -Das Trackpad ist sehr komfortabel (scrollen mit zwei Finger..ich liebe es!)
    -Es sieht wesentlich besser aus als alle anderen dieser Preisklasse.

    Alles in allem ich bereue es nicht dass ich ein MacBook gekauft habe und ich würde es niemals gegen irgendetwas anderes auf dem Markt eintauschen.....nichtmal ein MacBook Pro da es mir einfacht zu gross ist.
     
  4. Hausfreund

    Hausfreund Gast

    Also,
    wenn man ein fehlerfreies Book hat, warum sollte man sich dann im Forum über seine Probleme auslassen?
    Also meins ist super,
    funktioniert fehlerfrei,
    stürzt nie ab,
    und hat bei einer fast doppelt so langen akkulaufzeit auch die gefühlte doppelte Leistung
    wie ein vergleichbaren Fujitsu-Notebook wie z.b. das Si1520 das ebenfalls in meiner Familie zu finden ist!
     
  5. Jimbo

    Jimbo Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    09.04.07
    Beiträge:
    319
    Ich finde das Macbook Top. Halte die ganze MacBook schlechtrederei (speziell auch hier bei at) für fehlalarm(vielleicht auch eigenverschulden). Und das obwohl ich kein mac-jünger bin und alles mit apfel toll finde.
     
  6. DBertelsbeck

    DBertelsbeck Tiefenblüte

    Dabei seit:
    20.04.04
    Beiträge:
    6.425
    Ja, Du hast ziemlich Recht.
    Die Neigung, alles mögliche schlecht zu machen, scheint hier immer mehr in Mode zu kommen.

    Ich habe mein MacBook seit Anfang Dezember.
    Nach einiger Zeit wollte ich mal mit der iSight ein Video aufnehmen, aber kein Ton.
    Wie sich rausstellte, war ein Kabel los.
    Das wars.
    Ich bin insgesamt sehr zufrieden.

    In der Firma haben wir auch studentische Hilfskräfte, von denen sich kürzlich einer ein MacBook zugelegt hat.
    Der Mann kennt sich mit Windows und Notebooks wirklich gut aus.
    Mein Problem mit ihm ist höchstens, dass ich seine Lobeshymnen auf MacBook und Apple schon mal bremsen muss. ;)
     
  7. ando-x88

    ando-x88 Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    29.03.07
    Beiträge:
    799
    wie sieht es bei euch so mit dem Display aus? Bekommt man da Augenkrebs, wenn man nen paar Stunden davorsitzt oder ist alles gut erkenntbar?
     
  8. zottel@mac

    zottel@mac Klarapfel

    Dabei seit:
    02.01.07
    Beiträge:
    282
    Ich habe das neueste MacBook mit 2,16Ghz jetzt seit einer Woche (ok ok, ist noch nicht so richtig aussagekräftig) und kann bis jetzt nur gutes darüber sagen:

    - Das Display macht mir absolut keine Probleme (weder von Ausleutungsfehlern noch vom angeblich schlechten Blickwinkel) hat unglaubliche Farben und super Kontrast
    - Es ist wahnsinnig schnell (ich kann alle 13 Anwendungen welche ich z.Zt im Dock habe gleichzeitig offen haben und es rast immernoch *freu*)
    - Die 13,3" sind dank der hohen Auflösung absulut ausreichend groß, so dass ich selbst kein zweites Display brauche
    - Das Gehäuse sieht sehr gut verarbeitet aus, lässt sich nicht biegen oder eindellend, was ich von meinem vorherigen Dell-Laptop (auch ca. die gleiche Preisklasse) absolut nicht behaupten kann
    - Der Akku hält (bei normaler Benutzung) wirklich ewig (bei mir z.Zt. 4-5h)
    - Die Tastatur (die ja manche nicht leiden können) ist die leiseste die ich jemals gesehen/gehört ;) habe und lässt sich traumhaft schreiben (für mich ist der Druckpunkt der Tasten perfekt gelegt)
    - Man hört den Lüfter meißt nicht (nur ab und zu bläßt er mal durch, so für 30 sec, aber dann ists wieder still)
    - Es hat OS X drauf ;)

    Ich bin echt kein Apfeljünger , sondern sehe das eigentlich schon alles eher kritisch, aber es gibt wirklich rein gar nichts was mir an diesem Gerät nicht passt oder was mich auch nur ansatzweise stört. Für mich war das MacBook ein perfekter Kauf.

    Nette Idee mit dem Fred übrigens...

    Gruß,
    zottel
     
  9. Toolman

    Toolman Boskop

    Dabei seit:
    17.12.05
    Beiträge:
    204
    Servus,
    wir haben im Januar 2 MacBooks 2Ghz gekauft. Einen nutzt meine Frau und ich einen.
    Er dient mir als Ersatz fürs PB 12".
    Wir sind absolut zufrieden.
    Bisher hatten wir keinerlei Probleme. Das Display ist perfekt. Und es ist superschnell.
    Ich habe auch noch 2 MacBookPro 15" hier, die ich für den Job brauche.
    Aber auf dem kleinen arbeite ich privat lieber.....:-D

    Gruß Toolman
     
  10. dimo1

    dimo1 Auralia

    Dabei seit:
    19.12.06
    Beiträge:
    198
    Hallo,

    ich bin sonst nicht so, aber vielleicht solltest du einfach mal in einen Laden gehen und dich informieren.
    Diese Foren, AT eingeschlossen, sind nett und man bekommt Hilfe wenn man sie braucht. Allerdings wird man durch das Internet und Foren auch verrückt gemacht.
    Kauf dir das MacBook und freue dich daran. Es ist ein gutes Gerät.

    Gruß

    Robert
     
  11. ando-x88

    ando-x88 Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    29.03.07
    Beiträge:
    799
    Ich war schon des öfteren bei Gravis und hab mich beraten lassen. Ich wollt' nur einfach noch nen paar Meinungen/Erfahrungen lesen. Für nen Schüler ist so ein Teil nicht gerade billig und muss daher nen paar Jährchen halten. Und wie gesagt, man ließt ne Menge schlechtes über die Macbooks, was viele (mich eingeschlossen) verunsichert.
     
  12. illy`

    illy` Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    18.01.07
    Beiträge:
    248
    Wenn das nicht genug ist???

    http://www.apple.com/de/macbook/macbook.html
     
  13. Mbblack

    Mbblack Reinette de Champagne

    Dabei seit:
    17.10.06
    Beiträge:
    418
    Also ich liebe mein MacBook!!! Und würde es niemals gegen einen Windows Laptop eintauschen. Die Grafik ist zwar nicht die beste aber man kann einiges damit machen... Außerden ist OS X einfach der Hammer! Das MacBook sieht klasse aus und ist einfach pfeilschnell... Ich kanns dir nur empfehlen..
     
  14. thrillseeker

    thrillseeker Lord Grosvenor

    Dabei seit:
    06.10.04
    Beiträge:
    3.497
    Mein bester Freund hat ein MacBook, ich selbst besitze ein PowerBook. Wenn wir im Garten hocken und die Notebooks dabei haben, beneide ich ihn immer um sein super helles Display, mit dem man sogar bei Sonnenschein prima arbeiten kann. Allerdings schmälert die glänzende Oberfläche meine Euphorie ein wenig.
     
  15. Mbblack

    Mbblack Reinette de Champagne

    Dabei seit:
    17.10.06
    Beiträge:
    418

    Schwarz ist eh viel schöner :p!

    mfg mbblack
     
  16. thrillseeker

    thrillseeker Lord Grosvenor

    Dabei seit:
    06.10.04
    Beiträge:
    3.497
    Er hat ein weißes... ist aber trotzdem ein nettes Spielzeug!
     
  17. LeadToDeath

    LeadToDeath Tokyo Rose

    Dabei seit:
    07.09.06
    Beiträge:
    71
    kann auch nur positives berichten - bin absolut zufrieden, bisher keine probleme oder abstürze. ich liebe mein kleines scheisserchen :)
     
  18. Silver111

    Silver111 Reinette Coulon

    Dabei seit:
    25.12.06
    Beiträge:
    944
    läuft das Ding. 1A
     
  19. illy`

    illy` Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    18.01.07
    Beiträge:
    248
    Und wie es läuft - einwandfrei!!!
    I <3 my MacBook !
     
  20. Phili

    Phili Cripps Pink

    Dabei seit:
    30.04.07
    Beiträge:
    153
    Der Akku ist auch sensationell, laufzeit auch bei Intensiven Anwendungen immer <2h.
    Bei Office anwendungen, Internet surfen und Musikhören um die 3h
    wenn man jetzt noch alles überflüssige abstellt (wLan, Bluetooth) und die Bildschirmhelligkeit runterregelt, dann hält daer Akku auch gerne an die 4h

    So sind smeine Erfahrungen mit meinem 6 Monate altem MacBook

    LG
    Philipp
     

Diese Seite empfehlen