1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Safari läßt sich nicht öffnen nach Tiger-Update

Dieses Thema im Forum "Browser" wurde erstellt von saschabenjamin, 22.08.05.

  1. Hi Leute,

    Hat einer von euch schon einmal von diesem Problem gehört:
    Tiger Update,
    danach nicht mehr möglich Safari zu starten:

    Das Programm "Safari" wurde unerwartet beendet, nachdem es erneut geöffnet wurde.
    Mac OS X und andere Programme sind nicht betroffen.
    Klicken Sie in „Erneut versuchen“, um die Standardeinstellungen des Programms vorübergehend wiederherzustellen und das Programm erneut zu öffnen. Klicken Sie in „Bericht“, um weitere Details anzeigen zu lassen oder einen Bericht an Apple zu senden.

    Nutze jetzt Firefox (gottlob noch dem P-Book).

    Ciao,
    Sascha ;)
     
  2. groove-i.d

    groove-i.d Grünapfel

    Dabei seit:
    10.01.05
    Beiträge:
    7.083
    ahoi!

    installiere doch einfach das aktuellest safari nochmal drüber. alle verschwundenen/kaputten dateien müßten dann überschrieben werden.
    welches safari nutzt Du denn?
     
  3. Habe die Installationsdatei von Apple.de - aber ich darf nicht installieren. Im Installationsmenü kann ich meine Platte nicht auswählen.
    War für Safari 1.2...

    Ansonsten weiß ich nicht, welches Safari ich nutzte - und nachprüfen kann ich es auch nicht mehr, da es sich nicht mehr öffnen läßt...

    Ciao,
    Sascha
     
  4. groove-i.d

    groove-i.d Grünapfel

    Dabei seit:
    10.01.05
    Beiträge:
    7.083
    das gleiche hatte ich gestern mit einem anderen programm. kam sowas wie (darf nicht und in klammern "null")

    dann lösche doch einfach alles (außer bookmarks und preferences, was Du im finder unter safari finden kannst. so habe ich es gestern gemacht. auch die datei in dne reicepts. dann müßte es gehen. vorher und nachher rechte reparieren.

    bei mir hat das gestern geklappt.
     
  5. Aktuell ist Safari Version 2.0 (412.2.2) unter Mac OS X 10.4.2 mit allen Updates installiert.
     
  6. Hi Leute,

    Hab's probiert, funktioniert trotzdem nicht. Ich kann immer noch nicht meine Festplatte auswählen.
    Also kein Safari für Sascha... deprimierend.

    Ciao,
    S.

    PS: Für neue Vorschläge immer offen und dankbar.
     
  7. commander

    commander Baldwins roter Pepping

    Dabei seit:
    25.02.04
    Beiträge:
    3.210
    Willkommen im Club, siehe hier

    Grmbl....

    Gruß,

    .commander
     
  8. yjnthaar

    yjnthaar Schwabenkönig

    Dabei seit:
    07.06.04
    Beiträge:
    2.657
    Moin Ihr Safari-Kaputtmacher, :p

    Hab Ihr mal das aktuelle 2.0.1 Patch geladen?

    Salve,
    Simon
     

Diese Seite empfehlen