1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

[S] C++ Compiler für OS X

Dieses Thema im Forum "Andere Software" wurde erstellt von saarmac, 17.04.06.

  1. saarmac

    saarmac Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    792
    Hi,

    ich suche einen ausgereiften C++ Kompiler für OS X, weil ich ihn für mein Studium benötige. Wichtig ist, das sich die verfassten Programme auch auf ner Dose kompilieren lassen, weil hab da gehört das es öfter Probleme geben soll. Ich muss die fertigen Programme nämlich auf den Uni CIP-Pool hochladen und dort werden die dann kontrolliert.

    Danke

    saarmac
     
  2. KayHH

    KayHH Gast

    An den Gnu-Compiler hast du bestimmt schon gedacht, oder? Gruss KayHH
     
    saarmac gefällt das.
  3. saarmac

    saarmac Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    792
    Ja, hab mir schon ein paar angeschaut wollte nur mal lesen was ihr so denkt danke!
     
  4. Hallo,

    ich denke gerade der GNU C++ Compiler (angenehm in Kombination mit XCore) ist genau dann die ideale Wahl, weil an der Uni auf deren Server wahrscheinlich auch der GCC läuft und die besagten Tests durchführt. Zwar hat der GCC zwischen den einzelnen Versionen auch seine Kompatibilitätsprobleme, aber mit denen wirst Du Dich wahrscheinlich nicht rumschlagen brauchen...
    Sonst frag` vielleicht einfach nach, welcher Compiler an der Uni eingesetzt wird. Einen gleichen oder Ähnlichen zu nutzen wäre ja die ideale Wahl.

    Grüße
    `Mika
     
    saarmac gefällt das.
  5. saarmac

    saarmac Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    792
    Ja, ich habe gerade mal begonnen mich mit xcode zu befassen.. ich hoffe ich finde an der uni jemanden der schon etwas länger damit arbeitet ;)

    danke an alle die bisher geantwortet haben
     
  6. Immer wieder =) Und bei Fragen, einfach schreiben... ^-^
     

Diese Seite empfehlen