1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Ruhezustand Mac Mini

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von m00gy, 03.10.06.

  1. m00gy

    m00gy Gast

    Hallo zusammen,

    ich bin am Ende meines Lateins angelangt. Mein Intel Core Duo Mac Mini (Mac OS 10.4.8) will partout nicht selbstständig in den Ruhezustand gehen - zwar geht der Monitor aus, das war's dann aber auch.

    Was ich bisher unternommen habe:
    - Energie sparen -> Optionen -> Haken bei "Bei administrativen Ethernet..." entfernt
    - PMU zurückgesetzt wie hier beschrieben
    - sämtliche Peripherie (abgesehen von Monitor, BT Mouse und Tastatur) abgezogen

    Trotzdem geht der Mini einfach nicht von alleine in den Ruhezustand. Wenn ich ihn über Apfel+Alt+Auswerfen in den Ruhezustand zwinge, bleibt er allerdings dort. Ich würde mich aber sehr freuen, wenn er auch einfach so in den Ruhezustand ginge.

    Gibt es irgendwelche Software, die Ruhezustands-Verhinderungs-verdächtig ist? Nachdem ich nun alle Hardware abgekoppelt habe, kann es doch eigentlich nur noch ein Software Problem sein, oder?
     

Diese Seite empfehlen