1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

ruhezustand imac

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von imac_g5_chritz, 20.05.06.

  1. hi

    ist es üblich, dass man den mac über nacht auf ruhezustand schaltet ?
    gibt es folgen wenn er nicht ausgeschaltet wird sprich ruhezustand ?
     
  2. flowbike

    flowbike Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    04.06.04
    Beiträge:
    3.826
    Gegenfrage: warum sollte er an bleiben ? o_O
    braucht doch nur Strom und die Komponenten wollen doch auch mal schlafen.
     
  3. andi*h

    andi*h Gast

    hello,

    das ist eigentlich jedem selbst überlassen und für den mac aber sicher ohne folgen, stromsparen wäre höchstens ein punkt über den du dir gedanken machen kannst..und er ist hinterher halt schneller wieder startklar ;)

    lg, andi
     
  4. philifant

    philifant Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    22.03.06
    Beiträge:
    718
    der 17" iMac braucht glaube ich (habs mal irgendwo gelesen) im ruhezustand genauso wenig strom wie wenn er aus ist. beim 20" weiß ichs nicht....
    und die komponenten schlafen ja doch FAST alle im ruhezustand....
    ich mach meinen vielleicht 1 mal pro woche aus. meist werde ich durch installationen gezwungen :D
     
  5. @ flowbike: ok da geb ich dir recht, warum den iMac über nacht eingeschalten lassen...:D ich wollte einfach mal nachfragen, falls ich es mal brauche...

    und das mit dem stromsparen stimmt auch, aber das is ja wider ein ganz anderes thema !!!

    Danke leute !
     
  6. high-end-freak

    high-end-freak Herrenhut

    Dabei seit:
    16.12.05
    Beiträge:
    2.289
    du installierst aber viel:D. ich hab meist ne uptime ovn 2 wochen mit durchgaenig 30 offenen programmen....laeuft einfach stabil:D!
     

Diese Seite empfehlen