1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Ruby und Applescript?

Dieses Thema im Forum "AppleScript" wurde erstellt von mac_in_tosh, 24.09.07.

  1. mac_in_tosh

    mac_in_tosh Idared

    Dabei seit:
    19.05.07
    Beiträge:
    28
    Hallo,
    ich habe mir Ruby installiert und schon ein bisschen damit experimentiert. Nun, so weit so gut. Da ich Ruby im Terminal ausführe, habe ich gedacht, dass ich das auch von Applescript aus mit "do shell script" machen kann. Das funktioniert aber nicht, es kommt immer eine Fehlermeldung, auch wenn es im Terminal einwandfrei funktioniert. Mache ich etwas falsch oder ist es grundsätzlich nicht möglich?
    vielen dank für eure Antworten
     
  2. mac_in_tosh

    mac_in_tosh Idared

    Dabei seit:
    19.05.07
    Beiträge:
    28
    weiss wirklich niemand etwas darüber??
     
  3. Skeeve

    Skeeve Pomme d'or

    Dabei seit:
    26.10.05
    Beiträge:
    3.121
    Erst, wenn meine Kristallkugel wieder funktioniert. Andererseits kannst Du ja auch einfach mal die Fehlermeldung und den Code posten. Vielleicht klappt es dann auch ohne Kristallkugel.
     
  4. tfc

    tfc Ontario

    Dabei seit:
    21.07.07
    Beiträge:
    348
    Wenn Du unter Ruby Applescript-Code ausführen willst, dann geht das so:

    Code:
    require 'osx/aeosa'
    
    aplscript = "Tell application "bla"\n get blub\n end tell"
    retval = OSX.do_osascript(aplscript)
    
    Du willst es zwar anders herum probieren, aber Ruby ist die geilere Sprache zum Programmieren. Vielleicht probierst es ja anders herum. ;)
     

Diese Seite empfehlen