Rosa Streifen auf den iphone 5 Display!

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von gae33, 14.06.16.

  1. gae33

    gae33 Erdapfel

    Dabei seit:
    14.06.16
    Beiträge:
    3
    Hallo liebe Apfeltalk- Community !

    Ich hab seit ein paar Tagen das kleine Problem gehabt, dass ich ständig bei draufklicken auf meinem iphone 5 Display einen kurzen rosa streifen gesehen habe. Dies hat mich nicht allzu sehr gestört.
    aber leider war das nur der Anfang, denn seit gestern tut mein Handy nichts anderes als hängen! es erscheinen rosa streifen, und seit einer halben stunde ist es so, dass das Display immer dunkler wird. ich habe mich auf google informiert und gemerkt, dass ich (wie zu erwarten) nicht die einzige bin mit diesen Problem.
    Ich habe etwas von einen "Flexkabel" gelesen.. kann das defekt sein?
    mir ist das nicht runtergefallen.. die einzige Besonderheit war, als es in den letzten Tagen stark geregt hatte. Mein Handy hatte ich natürlich nicht in der Hand, aber vielleicht wurde es durch die tiefe Jackentasche nass... kann ein solches Wasserschaden das Problem gewesen sein?
    Wüsstet ihr vielleicht, wie viel die Reparatur kosten würde? Ich habe insgesamt bestimmt schon über 800 Euro (!) an REPARATUR für mein Iphone 5 zahlen müssen, deswegen wäre ich nicht bereit viel dafür zu zahlen :mad:

    ich würde mich sehr über eine Antwort von euch freuen .. ich kann das Handy jetzt gar nicht benutzen:(
     
  2. Fresh_Prince

    Fresh_Prince Moderator
    AT Moderation

    Dabei seit:
    22.10.14
    Beiträge:
    7.248
    Hallo,

    es kann natürlich das Kabel sein, jedoch auch das Display. Ich glaube nicht, dass es durch den Regen passiert ist. Gerade wenn es in der Tasche war. Wenn es mal etwas feuchter ist, sollte es da keine Probleme geben. Ich würde das Gerät jedoch überprüfen lassen.

    Und durch was hast du denn bis zu 800 Euro für Reparaturen bei einem iPhone 5 zahlen müssen?
     
  3. gae33

    gae33 Erdapfel

    Dabei seit:
    14.06.16
    Beiträge:
    3
    @Fresh_Prince tut mir leid, dass ich dich zitiert hab :rolleyes: bin neu bei Apfeltalk und kenne mich nicht so aus !

    ich habe insgesamt ~800 euro zahlen müssen, weil mein handy schon viele Reparaturen hinter sich hat, manchmal meine eigene Schuld, manchmal defekte bei den Ersatz Iphones, die ich als Reparatur zurück gekriegt habe.. Akku, 2 mal display probleme... naja.
    Ich werde mich auf jedenfall persönlich erkundigen, das bleibt mir bestimmt nicht erspart
     
    #3 gae33, 14.06.16
    Zuletzt bearbeitet: 14.06.16
  4. Fresh_Prince

    Fresh_Prince Moderator
    AT Moderation

    Dabei seit:
    22.10.14
    Beiträge:
    7.248
    Naja ich empfehle ja sonst keine Drittanbieter, aber das wäre ja vielleicht eine kostengünstige Lösung wenn man nicht mehr so viel reinstecken möchte. Aber es ist natürlich unklar was defekt ist oder den Defekt auslöst.
    Wurden die Reparaturen immer bei Apple gemacht oder auch schon bei Drittanbietern?

    Wo hattest du mich den zitiert? Ist alles gut.
     
  5. gae33

    gae33 Erdapfel

    Dabei seit:
    14.06.16
    Beiträge:
    3
    @Fresh_Prince mein iphone wurde schon zwei mal ausgetauscht, als der Display nicht mehr bedienbar war. für "kleinere" defekte habe ich es bei Drittanbieter reparieren lassen.
    Heute hat es den ganzen Tag funktioniert, nur heute morgen und jetzt gerade funktioniert wieder gar nichts... ich weil echt nicht was das Problem sein könnte. heute morgen war es sogar so schlimm, dass die rosa Verfärbung immer dunkler wurde, es kam so rüber, als würde sich das Display langsam ganz ausschalten...
     
  6. lustiger

    lustiger deaktivierter Benutzer

    Dabei seit:
    13.06.16
    Beiträge:
    17
    das handy wurde schon zu oft misshandelt. Wieso nicht verkaufen