1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Ricoh Caplio Mounter total langsam

Dieses Thema im Forum "Fotosoftware" wurde erstellt von stoneymandab, 03.12.06.

  1. stoneymandab

    stoneymandab Braeburn

    Dabei seit:
    08.10.06
    Beiträge:
    47
    Der Caplio-Mounter ist aus meiner sicht eine abolute Plage. Das Teil ist so langsam, man könnte denken man hätte USB 1.1.
    Wenn ich zB nur die Dateieigenschaften auf einer Kameradatei ändern will läd der gleich erstmal die komplette Datei ein? Wenn die 100 MB gross ist dauert das 5 min.
    Gibt es ein anderes Tool um eine Digicam (Ricoh R4) zu mounten?
     
  2. Desiato

    Desiato Boskop

    Dabei seit:
    11.09.06
    Beiträge:
    213
    für solche zwecke hab ich mir n kartenleser angeschafft, weil dieses ricoh-tool wirklich das letzte ist!
     
  3. Altron

    Altron Gast

    Wenn die Kamera auf Wechseldatenträger eingestellt ist müsste sie ganz normal auf dem Schreibtisch angezeigt werden.
     
  4. stoneymandab

    stoneymandab Braeburn

    Dabei seit:
    08.10.06
    Beiträge:
    47
    Was meinst du damit? Gibt es in OSX eine Einstellung defür? In meiner Kamera gibt es nämlich keine Einstellung... :( Ich denke, in OSX kann nur der blöde mounter mit der Cam kommunizieren :(
     
  5. stoneymandab

    stoneymandab Braeburn

    Dabei seit:
    08.10.06
    Beiträge:
    47
    OK, es gibt einen Weg, nämlich die Bilder direkt in iPhoto einlesen nachdem man den blöden mounter deinstalliert hat. aber dann kann ich eben nicht im finder darauf zugreifen...
     
  6. Altron

    Altron Gast

    Wenn iPhoto darauf zugreifen kann, müsste sie doch auch im Finder angezeigt werdeno_O. Ansonsten guck mal ob du iPhoto nicht so einstellen kannst das es die Kamera zwar anzeigt, aber nicht direkt einliest.
    Währe Desiatos Methode keine Möglichkeit?
    Ich verwende eine SD-Karte von Sandisk mit USB-Anschluss, so brauche ich weder Kabel noch Adapter.
     
  7. stoneymandab

    stoneymandab Braeburn

    Dabei seit:
    08.10.06
    Beiträge:
    47
    Ja wird wahsrecheinlich so werden, dass ich mir auch nen Leser kauf.
    Obwohl iphoto die bilder einelesen kann wird das volume trotzdem nicht im finder gezeigt. zumindest nicht bei mir.
     

Diese Seite empfehlen