1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Remotezugriff auf Windows unter Parallels/Bootcamp?

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von stk, 08.09.06.

  1. stk

    stk Grünapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    7.141
    Moin,

    ein paar Versuche habe ich heute früh in Parallels schon hinter mich gebracht, aber ohne das erwünschte Ergebnis zu erzielen:

    Ich würde gerne auf entweder eine Virtuelle Maschine unter Parallels oder eine Bootcamp-Installation von Windows remote zugreifen.

    Unter Parallels habe ich mein Glück mit VNC, ARD und RDC versucht. Sowohl im Bridged Network als auch im Host-only Modus von Parallels sind die Anfragen - egal ob von der lokalen Wirtsmaschine oder einem anderen Rechner im Netz - abgeprallt. Im Bridged Network habe ich das Problem, das der Rechner "außen" 192.168.1.140 heißt, Windows aber intern die .153 als IP-Nummer ausgibt. Host-only läßt sich per DCHP in Windows gar nicht konfigurieren (kein IP-Bezug) und eine manuelle, gültige Konfiguration läuft auch nicht.

    Daher:

    a) wie schaut's unter Bootcamp aus? Hat schon jemand versucht per RDC auf die Remote-Desktopunterstüzung, lieber noch per COTVNC und idealerweise über ARD auf einen VNC-Server unter Windows zuzugreifen?

    b) kann jemand aufgrund der obigen Beschreibung mir den Fehler nennen, der da evtl. noch in der Parallels VM drinsteckt, die den Durchgriff vereitelt?

    Gruß Stefan
     

Diese Seite empfehlen