1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Rekursive Rechte auf Server

Dieses Thema im Forum "Web-Programmierung" wurde erstellt von Decomposition, 22.04.07.

  1. Decomposition

    Decomposition Antonowka

    Dabei seit:
    09.12.06
    Beiträge:
    363
    Hallo!

    Ich habe folgendes Problem: Benutzer können auf meiner Seite Bilder hochladen, ich bekomme dann automatisch eine Mail zugesandt mit dem Link zu diesem Bild. Der Ordner img, in dem sich die Bilder befinden, hat CHMOD777. Aber wenn ich in der Mail auf den Link klicke, wird mir angezeigt, dass ich keinen Zugriff auf den Ordner img habe. Setze ich in meinem FTP-Programm die Rechte dieses Ordner auf "Rekursiv", funktionierts - aber dieses Recht wird irgendwie nicht gespeichert, sondern wohl nur in dem Moment auf die im Ordner befindlichen Dateien durchgeführt. Danach müsste man das ganze wiederholen.

    Ich habe schon diverse FTP-Programme ausprobiert, bei jedem das gleiche. Bin dadurch zu dem Schluss gekommen, dass dieses "rekursiv" tatsächlich nicht grundsätzlich eingestellt werden kann.
    Aber was kann ich dann machen, damit ich einfach per Klick auf den Link die Bilder sehen kann?

    Liebe Grüße
    Markus
     
  2. Hilarious

    Hilarious Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    10.08.05
    Beiträge:
    1.759
    Wichtig ist, dass der übergeordnete Ordner selbst auch vom passenden Benutzer oder dess Gruppe geöffnet werden kann. Dies geschieht durch dasselbte Bit, welches bei Dateien dafür zuständig ist, anzuzeigen, dass diese ausgeführt werden kann ('x'). Du müsstest also checken, welche Rechte der übergeordnete Ordner hat. Dies lässt sich möglicherweise nicht allein mit einem FTP-Programm lösen, sondern könnte Shell-Zugriff erfordern.
     
  3. Decomposition

    Decomposition Antonowka

    Dabei seit:
    09.12.06
    Beiträge:
    363
    Naja ich kenn mich da jetzt ja auch nich so damit aus, aber auf jedenfall kann man Bilder, die sich im übergeordneten Ordner finden problemlos anzeigen. Was muss ich denn machen, um da die Rechte zu überprüfen?
     
  4. VollPfosten

    VollPfosten Roter Delicious

    Dabei seit:
    01.11.05
    Beiträge:
    94
    Ich weiß nicht, wie der Upload bei Dir genau funktioniert. Sowohl in php als auch in FTP-Servern als auch ... kann man einstellen, mit welchen Rechten neue Dateien erstellt werden; Stichwort: "umask".
     
  5. Decomposition

    Decomposition Antonowka

    Dabei seit:
    09.12.06
    Beiträge:
    363
    Also ich nutze folgendes Script um Benutzer Dateien auf meinen Server laden zu lassen:

    Code:
    <?
              if (isset($_FILES['probe']) and ! $_FILES['probe']['error']) {
                // Alternativ:            and   $_FILES['probe']['size']
                
                if ( $_FILES['probe']['size'] <= '307200' && $_FILES['probe']['type'] == 'image/gif') {
                
                move_uploaded_file($_FILES['probe']['tmp_name'], "../img/buttonfactory/$pic_name");
    
                printf("<span class=success>Das Bild wurde erfolgreich hochgeladen.</span>",
                  $_FILES['probe']['size'], $_FILES['probe']['type']);
                
                  }
                  
                  
                  else { echo "<span class=error>Das hochgeladene Bild entsprach nicht den Anforderungen:<br>Bilder dürfen nicht größer sein als 300KB und müssen vom Typ gif sein!</span>"; }
    Hatte das jetzt mal versucht unter den move_uploaded_file Teil

    Code:
        chmod(0777);
                mkdir("$pic_name",0777);
    zu setzen, aber das funktioniert nicht. Kann mir jemand sagen, wie ich das einstelle dass die Rechte für diese neue Datei immer auf 0777 gesetzt werden?
     

Diese Seite empfehlen