1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Reine Internet Überwachung in einem Netzwerk?

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von grafiklehrling, 02.10.06.

  1. hi leute,

    hab folgendes problem, bin gerade umgestiegen von PC auf Mac.
    Ich habe ein Netzwerk mit 2 PCs und jetzt einem Mac.
    Um unsere Internetkosten zu kontrollieren haben wir TrafficMonitor(PC).
    Der überwacht meinen reinen Internettraffic, nicht aber den Netzwerk Traffic,
    dank IP-Filter!

    Meine Frage: Gibt es sowas für den Mac auch? Traffic Überwachung MIT IP FILTER!!!

    Danke im Voraus!
     
  2. AhabDE

    AhabDE Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    23.10.04
    Beiträge:
    238
    ntop heisst wonach du suchst, gibt es auch als dmg-paket.
     
  3. Wikinator

    Wikinator Adams Parmäne

    Dabei seit:
    21.08.04
    Beiträge:
    1.297
    was meinst du mit IP-Filter? Welche IPs werden rausgefiltert? Nur Verbindungen zum Internet oder wie?

    Vielleicht hilft dir "ethereal".
     
  4. Naja, ....

    ich meine ich bin ja dankbar für die hilfe, aber gehts nicht einfacher?
    ich hab bis jetzt keines der beiden zusammen gebracht, und wie ich
    so gelesen habe ist das auch nicht ganz einfach!

    gehts nicht einfacher? hab ja einen mac,
    da muss es ja einfacher gehen!:(
     
  5. QuickMik

    QuickMik Stahls Winterprinz

    Dabei seit:
    30.12.05
    Beiträge:
    5.189
    *lol*
    beim überwachen war der mac noch nie richtig gut :-D
     
  6. Cyrics

    Cyrics Neuer Berner Rosenapfel

    Dabei seit:
    01.04.05
    Beiträge:
    1.975
    soll es nur für deinen Mac sein soll, dann kann ich dir wärmstens Net Monitor empfehlen. Ist aber eben Shareware, aber sehr gut zu gebrauchen und auch top bewertet.
     
  7. Wikinator

    Wikinator Adams Parmäne

    Dabei seit:
    21.08.04
    Beiträge:
    1.297
    ethereal ist eigentlich relativ einfach. Auch toll ist "ettercap". Damit kannst du sogar TCP-Pakete injektieren (ok, wers brauch)
    Aber ich weiß leicher nicht, ob's das für den mac gibt (wenn dann nur über fink und X11)
     
  8. Sir Q

    Sir Q Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    12.04.05
    Beiträge:
    921
    Gesammttraffick - 2x Windowstraffick = Mac-Traffik :)
     

Diese Seite empfehlen