1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Reboot mit voreingestellter Boot-Volume

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von chris07, 08.09.06.

  1. chris07

    chris07 Gala

    Dabei seit:
    01.08.06
    Beiträge:
    49
    Hallo!

    Wollte fragen ob es möglich ist mit einem Befehl den Computer neuzustarten und auch gleich die Boot-Volume anzugeben, sodass man nicht mehr die Alt-Taste drücken und dann die Volume auswählen muss.
    Ich habe jetzt mit BootCamp Windows auf meinem MacBook installiert und da habe ich mir gedacht , es wäre doch ganz praktisch wenn man ein Shortcut am Schreibtisch hat mit dem man per Mausklick dann das Windows starten kann.

    Danke!
     
  2. eXiNFeRiS

    eXiNFeRiS Akerö

    Dabei seit:
    30.08.05
    Beiträge:
    1.809
    Ähm, Systemeinstellungen -> Starvolume eventuell?
     
  3. chris07

    chris07 Gala

    Dabei seit:
    01.08.06
    Beiträge:
    49
    nein, ich will schon standardmäßig, dass OsX bootet, doch wenn ich jetzt im OsX bin und dann auf XP switchen will, sollte das eben mit einem Shortcut gehen

    edit:
    es gibt ja einen konsolen-befehl reboot. kann man da viell. als paramter die boot-volume angeben?
     
  4. eXiNFeRiS

    eXiNFeRiS Akerö

    Dabei seit:
    30.08.05
    Beiträge:
    1.809
    wäre eventuell noch mit einem Applescript machbar, aber da würde ich dir raten mal ein wenig im Netz danach zu recherchieren.
     

Diese Seite empfehlen