1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Real Player anstatt Quicktime player

Dieses Thema im Forum "Musikproduktion" wurde erstellt von Lilie, 03.01.06.

  1. Lilie

    Lilie Gast

    Wenn ich eine Internetradioseite lade (z.B. Radioeins Berlin),wird die Seite immer in Quicktime player gelesen und dieser kann das Format nicht abspielen. Ich habe mir also den Realplayer gezogen, der wiederum ist nun zwar installiert, öffnet aber das Programm nicht, sondern es wird weiterhin von Quicktime geöffnet. Was tun?
    Danke, Lilie
     
  2. G5_Dual

    G5_Dual Melrose

    Dabei seit:
    31.05.04
    Beiträge:
    2.476
    AW: Real Player anstatt Quicktime player

    Du kannst den etwas umständlichen Weg gehen.
    Rechtsklick-Datei laden, dann diese Datei auswählen, wieder Rechtsklick und öffnen mit > Realplayer.
    Direkt öffnen geht nur mit einem Plugin das es meines Wissens für Safari nicht gibt.
    Wenn du den Feuerfuchs nimmst funktioniert es, bei dem kannst du den Link der Datei zuweisen.
     
  3. G5_Dual

    G5_Dual Melrose

    Dabei seit:
    31.05.04
    Beiträge:
    2.476
    AW: Real Player anstatt Quicktime player

    Korrektur:
    Nachdem ich es beim Firefox eingestellt habe, kann es auch Safari.
    Toll wieder was gelernt.
     
  4. Lilie

    Lilie Gast

    Rechner lernt!!!

    Ich hab dazu auch was gelernt: Ist man behäbig und schliesst Quicktimeplayer immer weider, um Realplayer zu öffnen, scheint sich das das Schätzchen zu merken. Nun macht er automatisch Realplayer auf!! :)
     

Diese Seite empfehlen