1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Real or not Real

Dieses Thema im Forum "Musikproduktion" wurde erstellt von Sithlord, 15.03.06.

  1. Sithlord

    Sithlord Gast

    Hi, leute!

    Also da gibs doch diesen Real Player? (iTunes nachmacher;)?) Jedenfalls diese ollen Real-dateien lassen sich weder brennen noch sonst irgendwie bearbeiten, geschweige sich in iTuens ansehen. Kennt ihr ein Programm (hab Win XP) das Real umkonventiert!


    Vielen Dank im Vorraus!
     
  2. high-end-freak

    high-end-freak Herrenhut

    Dabei seit:
    16.12.05
    Beiträge:
    2.289
    woher sollen macuser ein windows programm kennen was real media files konvertieren kann??? das forum heist apfeltalk! wenn du mit dem ipod probleme hast, komm zu uns, aber hier können dir warscheinlich nur ganz frische switcher weiterhelfen.
     
  3. Sithlord

    Sithlord Gast

    Ich will mein Zeugs in iTunes* ansehen, und damit arbeiten. Hab ja auch einen Mac. Also wenn vielleicht jemand eine Lösung weiß. Wie kann ich mit Real Daten auf einem Mac umgehen. (es wäre aber auch cool, wenn jemand schreibt, der in beiden Welten Win und Mac zu hause ist).

    Wäre echt cool!!!

    *an high end-freak
    *iTunes = von Apple = Apple engl. Apfel. Apfeltalk? Soll ich in einen Windows Forum nach iTunes fragen? Hier sind doch die wahre Freaks!;)
     
  4. macjoker

    macjoker Gast

    Das hat weder was mit iTunes noch mit Apple zu tun.

    Ich würd auch sagen, dass Du damit im Win-Forum besser aufgehoben bist.
    Probiers doch mal bei www.winhelpline.de

    Da wird sowas sicher diskutiert.
     
  5. high-end-freak

    high-end-freak Herrenhut

    Dabei seit:
    16.12.05
    Beiträge:
    2.289
    gut, dann hab ich den Sithlord falsch verstanden. tut mir leid. aber wenn du nach nem xp-app fragst, was soll man denn da denken??? drücke dich bitte klarer aus!
     
  6. kammerflimmern

    kammerflimmern Meraner

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    224
    Audio Hijack für Mac, rm-Dateien abspielen und dabei in aiff aufnehmen. Kostet inzwischen ca. € 15. Findest im Netz aber vielleicht noch die alte Umsonstversion .
    Gibt sicherlich auch andere Capturelösungen. Nachteil: Die Aufnahme läuft natürlich in Echtzeit, wenn Du viel hast, dauert es ein bißchen.

    Solche Software gibt es sicher auch für Windows.
    Realdateien zu konvertieren, ist schwer und wohl nicht legal möglich. Aber auch da mag es Möglichkeiten geben.
     
  7. Beamon

    Beamon Gast

    Gibts ausser Audio Hijack sonst noch einen .ram zu .aiff konverter?
    beamon
     

Diese Seite empfehlen