1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Raubkopierer sind böse!

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von illy`, 02.07.07.

  1. illy`

    illy` Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    18.01.07
    Beiträge:
    248
    http://www.shortnews.de/start.cfm?id=672277

    ... ich schmeiss mich weg
     
  2. jens1912

    jens1912 Braeburn

    Dabei seit:
    06.01.04
    Beiträge:
    43
    ja wenn der Bauer nicht schwimmen kann ist ja auch die Badehose schuld ;)
     
  3. Skeeve

    Skeeve Pomme d'or

    Dabei seit:
    26.10.05
    Beiträge:
    3.121
    Goil!

    Spinnen wir mal weiter: Dadurch, daß die Leute zuhause bleiben, und nicht ins Kino fahren, wird weniger Sprit verfahren. Insofern hätte das zwar was Gutes, andererseits nutzt es den Bauern auch nicht, auf die Produktion von Biotreibstoffen umzustellen - Die Leute bleiben ja zuhause.

    Zudem bewegen sich die Menschen weniger. Folglich nutzt ihre Kleidung weniger ab und es kommen harte Zeiten auf die Textilindustrie und die Lederwarenindustire (Schuhe) zu.

    Wsa boomen wird sind Lebensmittellieferungen frei Haus (vielleicht gar ein Abo-System?) und Arzneimittel gegen Fettleibigkeit. Ebenso natürlich die Polstermöbelindustrie da die Leuute mit ihren immer fetter werdenden Ärs...Gesäßen die Möbel natürlich schneller verschleißen.
     
  4. joey23

    joey23 Mecklenburger Königsapfel

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    9.736
    Die dümmsten Bauern haben die dicksten Kartoffeln.

    Hat nichts mit der Sache zu tun. Aber das haben die Raubkopierer ja auch nicht :p
     
  5. Karl Hungus

    Karl Hungus Jamba

    Dabei seit:
    02.06.07
    Beiträge:
    57
    Endlich! Die Pizzaservice-Flatrate :)
     
  6. Macgyver

    Macgyver Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    01.11.06
    Beiträge:
    718
    riiiiiiiggghhht ^^
     
  7. kepptn

    kepptn Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    19.10.06
    Beiträge:
    802
    Ich war jetzt am Donnerstag und heute jeweils im Kino und hab kein Popcorn gegessen. Genaugenommen habe ich seit bestimmt 10 Jahren kein Popcorn mehr in einem Kino gegessen! Jetzt machen wir uns in der WG hier zu jedem Filmabend 3-5 Tüten Popcorn. Was soll ich jetzt tun? Kino bleiben lassen und den Maibauern zuliebe die Filme lieber klauen? Ein Dilemma...
     
  8. illy`

    illy` Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    18.01.07
    Beiträge:
    248
    Vorallem verbraucht die Popkornindustrie ja so riesen Teile der Maisernten *hust*
     
  9. ando-x88

    ando-x88 Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    29.03.07
    Beiträge:
    799
    na toll, jetzt habt ihr mir meine Kindheit versaut :( ;)
     
  10. Feriengott

    Feriengott Stechapfel

    Dabei seit:
    04.06.07
    Beiträge:
    163
    Ich werf mich weg :D :D :D Das ist 'ne Logik
     
  11. insanity

    insanity Klarapfel

    Dabei seit:
    06.07.06
    Beiträge:
    277
    ich werd dann morgen auch mal popcorn im kino kaufen damit ich nicht schuld bin am weltuntergang... ;)
     
  12. MrNase

    MrNase Champagner Reinette

    Dabei seit:
    11.01.05
    Beiträge:
    2.643
    So böse können Raubkopierer nicht sein. Immerhin schonen sie die Umwelt wenn sie zuhause bleiben und das Auto stehen lassen. ;)
     
  13. jensche

    jensche ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.10.04
    Beiträge:
    5.570
    äh.... wenn man nun Popcorn kauft, darf man dann Raubkopien machen? ;)

    ab wievielen Tüten denn?
     
  14. MrNase

    MrNase Champagner Reinette

    Dabei seit:
    11.01.05
    Beiträge:
    2.643
    Das wird dann sowas wie Payback sein.. Pro Tüte gibts Punkte die dann in illegale Downloads Prämien eingetauscht werden können.
     
  15. Irreversibel

    Irreversibel Akerö

    Dabei seit:
    16.03.07
    Beiträge:
    1.840
    Neues von Rick Cotton.

    Der hat doch neulich auch gefordert dass Raubkopierer stärker verfolgt werden sollten als Bankräuber. Da geht er mit den führenden Bankräubergewerkschaften d'accord. Klar, denn der Bankräuber ist übel beleumundet, auch der gemeine Strauchdieb hat ein schlechtes Image seit er sich mit Bossen der Film- und Unterhaltungsindustrie vergleichen lassen muss.

    Ich denke eher, Coca-Cola ist schuld dass so viele Raubkopien gemacht werden. Habt ihr schonmal die Preise für einen halben Liter Cola im Kino gesehen? Da bleiben sicher viele abgeschreckt zuhause sitzen.
     

Diese Seite empfehlen