1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

RAM vom ibook ins powerbook?

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von diedrei???, 03.03.06.

  1. diedrei???

    diedrei??? Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    30.08.04
    Beiträge:
    257
    hallo.
    ich habe ein ibook mit zusätzlichem 1gb ddr sdram
    nun will ich mein ibook verkaufen um mir ein powerbook zu besorgen

    kann ich diesen zusatzspeicher mit übernehmen?

    vielen dank für eure hilfe!

    ???
     
  2. angelone

    angelone Dülmener Rosenapfel

    Dabei seit:
    02.05.04
    Beiträge:
    1.674
    das pb benutz auch ddr so-dimms
    die passen und laufen auf jeden fall.

    aber ich denke das ibook benutzt 266mhz ddr speicher.
    das powerbook 333mhz

    somit wirst du im powerbook nicht die optimale leistung erreichen
    aber laufen tuts...
     
  3. saarmac

    saarmac Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    792
    Da war ohl jemand schneller. Ich denke aber auch das das funktionieren müsste.
     
  4. marcozingel

    marcozingel Brettacher

    Dabei seit:
    07.12.05
    Beiträge:
    7.482
  5. iAlex

    iAlex Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    21.12.03
    Beiträge:
    830
    Es kommt darauf an welches PowerBook du dir besorgen willst.
    Die aktuellen iBooks wollen DDR PC2700, die aktuellen PowerBooks (15" und 17") wollen aber DDR2 RAM haben das ist nicht mehr kompatibel. Wohl aber die Vorgänger-Modelle können mit dem DDR RAM umgehen. Wenn du aber einen einbaust mit einer schlechteren Spezifikation würde ja alles langsamer werden. Die ersten AluBooks allerdings nutzten PC2100 da würdest du mit dem PC2700 keine Nachteile haben. Danach wurde bis zu den aktuellen Geräte PC2700 verbaut. Sollte ein solcher Riegel in deinem iBook stecken ist das kein Problem (bis auf DDR2)

    Man ich glaub ich drück mich irgendwie kompliziert aus. Versuch es mit MacTracker.
     

Diese Seite empfehlen