1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

RAM für´s Powerbook G4 - welchen Hersteller?

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Ernie, 23.06.07.

  1. Ernie

    Ernie Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    08.10.05
    Beiträge:
    785
    hi,

    was sagt ihr zum hersteller infineon als arbeitsspeicher? könnte f. 87,- euro 2x 1 GB Ram für mein powerbook g4 bekommen-Neu.taugt das was?

    was bedeutet unter dem system profiler-->speicher die verschiedenen angaben der ram-bausteine. bei einem 512er steht "j20 standard" und beim anderen "j23reversed " ??

    und noch ne frage--wie stelle ich es bei tiger ein, das z.B. im programmordner keine listenansicht oder spaltenansicht zuerst kommt, sondern die symbolansicht--weiß nicht mehr wie man das genau einstellt.oben kann man das zwar umstellen, aber wenn ich beim nächsten mal wieder meine ordner öffne ist wieder die spaltenansicht als erstes drin.

    mfg

    ernie
     
  2. ghettochild

    Dabei seit:
    28.11.05
    Beiträge:
    37
    I don't know about Infineon. Isn't that a German company? Anyways, here most people go with Crucial (which I use), Kingston, Corsair, and Samsung if they go for brand RAM as opposed to generic RAM. 90 Euros seems to be a reasonable price.

    J20 and J23 merely state the location of the slot, nothing to be concerned about.

    Change view options in the tool bar, in the menu bar ("View"), or with command + 1/2/3. With command + J you can set the options for all windows or just for the current one.
     
    #2 ghettochild, 23.06.07
    Zuletzt bearbeitet: 23.06.07
  3. klaus_le

    klaus_le Gast

    #3 klaus_le, 23.06.07
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 25.06.07
  4. luettmatten

    luettmatten Süssreinette (Aargauer Herrenapfel)

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    404
    Du wirst nur 1 x 1GB zusätzlich einbauen können. Ein 256er Riegel ist fest verbaut. Maximal kannst du also nur 1024 + 256 MB in deinem PB G4 nutzen. Infinion ist m.E. eine Qualitätsmarke.

    @klaus_le: nicht GByte mit GHz verwechseln!
     
  5. ghettochild

    Dabei seit:
    28.11.05
    Beiträge:
    37
    What are you talking about? The OP has the last revision of the G4 15" PB. 2 RAM slots with up to 1 GB each.
     
  6. Ernie

    Ernie Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    08.10.05
    Beiträge:
    785
    quatsch....max. 2 gb gehen...hab ja so ziemlich das letzte der powerbookserie
     
  7. Ernie

    Ernie Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    08.10.05
    Beiträge:
    785
    wie gesagt--2x 1GB infineon ram werden f. 79,- + Porto angeboten..andere angebote mit anderen herstellern sind teuerer----deshalb wollt ich wissen ob es da probleme mit dem ram geben könnten. infineon kenne ich wohl als marke--ich wundere mich nur über den preis - ram fürs macbook pro ist ja weitaus teurer, oder ist der ram deshalb günstiger weils er fürs ältere powerbook ist? bei dsp memory kostet z.b. ein 1GB riegel fürs powerbook 87,- euro...
     
    #7 Ernie, 23.06.07
    Zuletzt bearbeitet: 23.06.07

Diese Seite empfehlen