1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Quicktime Progrymmierungs tool

Dieses Thema im Forum "Musikproduktion" wurde erstellt von Phawi, 30.01.07.

  1. Phawi

    Phawi Gast

    moin @ all,
    ich bin auf der suche nach einem programmierungstool für quicktime, habe über google keins gefunden. kann mir da jemand nen tip geben?

    gruß phawi
     
  2. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Ich weis zwar nicht was Du unter einem QuickTime™ Programmierungstool verstehst, aber für mich ist Livestage Pro das QuickTime™ Authoring Tool der Wahl.
    Gruß Pepi
     
  3. Phawi

    Phawi Gast

    danke für die antwort, ich hab ganz google durchforstet, und habe auch nur das gefunden. gibt es vielleicht ein etwas neueres?

    phawi
     
  4. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Was meinst Du mit "etwas neueres"? Aus Neugierde würde mich interessieren was Du mit QuickTime™ machen möchtest.
    Gruß Pepi
     
  5. Phawi

    Phawi Gast

    Ziel der Sache isses, in ner puren Filmdatei üner ne navigation bestimmte Filme zu laden. Also ine "hauptdatei" mit ner navigation drinne, und wenn man jetzt auf button 5 oder so drückt, lädt er video 5 in den haupfilm :)
     
  6. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Alles klar, also sinngemäß sowas wie ein "DVD Menü" nachbauen. Das ist mit LiveStage problemlos möglich. Ich hab solche Dinge schon gemacht und das war damals LiveStage 3.
    Gruß Pepi
     
  7. klausimausi

    klausimausi deaktivierter Benutzer

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    836
    "LiveStage" ist quasi der Standard für die Programmierung von interaktivem QuickTime, das stimmt.

    Es gibt auch nichts vergleichbares und die Firma hält das Programm immer sehr aktuell, von wegen "etwas neueres" ;)

    Allerdings musst Du Dich dann mit der internen Skriptsprache "QScript" intensiv auseinandersetzen, um die große Funktionlität von "LiveStage" richtig nutzen zu können.

    Lieder ist das Programm recht teuer, aber auch wieder "preiswert" :)


    Liebe Grüße

    Klaus
     
  8. Phawi

    Phawi Gast

    ok danke, werd mir das ma mit der demoe angucken und dann weitersehen :)
     

Diese Seite empfehlen