1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Quicktime Pro und Dolby-Digital (AC3) ?

Dieses Thema im Forum "Andere Software" wurde erstellt von oelauge, 18.12.06.

  1. oelauge

    oelauge Gast

    Hallo zusammen,

    nach der letzten Nachricht zu iTV, habe ich mich nochmal mit dem Thema Quicktime Movies und
    Dolby Digital beschäftigt. Zumal iTV die vorhandenen DD-Receiver mit Movies mit DD-Ton füttern soll. Nun nach eigenen Tests, habe ich keinen Quicktime-Film mit einer Dolby Digital Tonspur versehen können. Quicktime ist nur dann in der Lage mit AC3 umzugehen, wenn ein Plugin von Dritten installiert wird, das bezieht sich allerdings nur für die Wiedergabe.
    Apples eigene Unterstützung mit Mehrkanal-AAC werden von DD-Receivern nicht unterstützt.

    Nun, hat jemand von euch einen Film mit einer AC3-Tonspur im MOV-Container mit QT Pro zusammen bekommen ?

    Ansonsten wird wohl erst nächstes Jahr was daraus werden, wenn evtl. eine neue Version von QT (mit DD-Unterstützung) zusammen mit iTV auf den Markt kommt.

    Besten Dank im Voraus und

    Grüße

    Oelauge
     

Diese Seite empfehlen