1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Quicktime 7 (nicht Pro): Jeder Film im Vollbild-Modus. Wie abstellen?

Dieses Thema im Forum "Andere Software" wurde erstellt von subbie, 14.02.07.

  1. subbie

    subbie Granny Smith

    Dabei seit:
    14.02.07
    Beiträge:
    14
    Hallo,
    hab ein Problem mit meinem Quicktime Player (XP-Rechner, neueste kostenlose Quicktime-Version).
    Jeder Film, egal ob groß oder klein, wird sofort im Vollbildmodus gestartet.
    Man sieht kurz , wie Quicktime-Oberfläche sich öffnet und dann schaltet es sofort auf Vollbild um.
    D.h. ich kann nicht sehen, wie lange der Film geht, kann nicht vor- udn zurückspulen. einfach nervig. Erst recht bei zu schlechter Qualität.
    Quicktime allein kann ich öffnen.
    Und in den Quick-Time-Player-Einstellungen gibt es auch nicht so was wie "Vollbild-Modus erzwingen", dass ich wegklicken kann.
    Wer kann mir helfen?
    Neuinstallation hat nichts gebracht.
    Ich weiß, dass normalerweise nur die PRO-Version Vollbild-Modus unterstützt, diese VErsion hab ich aber garnicht.

    Gruß
    mike
     
  2. zeno

    zeno Lane's Prinz Albert

    Dabei seit:
    05.11.05
    Beiträge:
    4.898
    mmmmh, seitdem du das vorhin in dem anderem post von dir gefragt hast mir immer noch keine lösug eingefallen, aber wenn du vielleicht nochmal n thread aufmachst, vielleicht weiß ich dann die lösung..


    p.s. deinstallieren und nochmal neu installieren wäre n versuch wert
     
    raketenmann gefällt das.
  3. G5_Dual

    G5_Dual Melrose

    Dabei seit:
    31.05.04
    Beiträge:
    2.476
  4. gloob

    gloob Wilstedter Apfel

    Dabei seit:
    31.01.05
    Beiträge:
    1.915
  5. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Der Vollbildmodus kann auch durch den Film der abgespielt wird aktiviert werden. Bei Apple's Kino Trailern ist das recht oft der Fall. Man kann übrigens auch im Vollbildmodus eine Steuerung einblenden lassen was auch automatisch passiert sobald Du mit der Maus im Bild bist.
    Gruß Pepi
     
  6. KayHH

    KayHH Gast

    Und Apfel-F bei Windows dann wohl Windows-F, oder so funktioniert nicht? Gruss KayHH
     
  7. G5_Dual

    G5_Dual Melrose

    Dabei seit:
    31.05.04
    Beiträge:
    2.476
    Ooops,
    du hast recht, Augen auf und lesen hilft.
     
  8. subbie

    subbie Granny Smith

    Dabei seit:
    14.02.07
    Beiträge:
    14
    Hi an alle, und danke bis hier her, wenns auch noch nicht geht.

    also...

    neueste versio n hab ich eute erst installiert.
    alte vorher deinstalliert und neustart. ergbnis: immer noch so.

    windows F % Co geht nicht.

    Kein Menü wird eingeblendet bei Maus bewegung.

    Es passiert bei ALLEN Filmchen ,kann aklso nicht an einem einzelenn liegen.

    Was mir auffällt:

    Er schaltet richtig in einen anderen Videomodus.
    LCD-Monitor geht kurz "aus" , schaltet um, und gelich wieder an.
    Das gleich ebei BEenden des Films. Das dann mit ALt F4, das als einziger Befehl geht (zum Glück.)

    Kann man da in XP was einstellen?
    Nach dem Motto: Zeige auf diesem Betriebssystem alle Filem im Vollbildmodus? Mir unbekannt,.#
    Bei media Player oder Real Player läuft alles normal.
    Aber es gibnt eben filme, die laufen nur auf qt.
     
  9. KayHH

    KayHH Gast

    Man kann Vollbild unter Windows mit einer XML-Sequenz einstellen, die mir gerade entfallen ist. Der umgekehrte Weg sollte auch möglich sein. Gruss KayHH
     
  10. subbie

    subbie Granny Smith

    Dabei seit:
    14.02.07
    Beiträge:
    14
    Hi,
    und wie und wo kann ich die XML-Sequenz ändern?

    Bzw. weiß das jemand und kann mir ne "anleitung" dazu tippen?
    Damit kenne ich mich leider nicht aus.

    Bzw. kann mir echt keiner helfen?
     

Diese Seite empfehlen