1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

quark pdf schriftproblem.

Dieses Thema im Forum "Grafikbearbeitung & Layout" wurde erstellt von nickcaveman, 05.01.06.

  1. howdy, wieder mal ich und das leidige thema pdf/quark.

    quark bettet eine schrift ums verrecken nicht in die pdf ein. ich habe schon aqlles versucht. schrift entfernt und wieder reingeladen etc.
    wenn ich ein pdf über das druckenmenü erstelle nimmt er die schrift, aber wenn ich sage, als pdf exportieren, nicht. ich werde hier noch wahnsinnig.
    wenn ich das pdf übers druckenmenü mache fehlen mir alle nötigen einstellungen, um ein druckfähiges pdf zu erstellen. geht das irgendwie? oder was kann ich mit der schrift machen, damit sie eingebettet wird.
     
  2. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.905
    Was ist es denn für ein Schrifttyp?
    (Typ 1, TrueType, OTF?)
    Und wie heisst sie?
     
  3. alles drei ist vorhanden.
    der font heisst housemovement custom.
     
  4. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.905
    Dann installiere *nur* die Typ1, dann wird es wohl klappen?

    Wenn nicht, lass mir diese Ding mal zukommen. Mal nachsehen.
     
  5. G5_Dual

    G5_Dual Melrose

    Dabei seit:
    31.05.04
    Beiträge:
    2.476
    hast du auch schon versucht eine PS Datei zu schreiben und dann mit dem Destiller eine PDF daraus zu machen?
    Und OTF und Quark? Habe ich da was verpasst, ich dachte das geht nicht.
     
    #5 G5_Dual, 06.01.06
    Zuletzt bearbeitet: 06.01.06
  6. Dante101

    Dante101 Ralls Genet

    Dabei seit:
    11.10.05
    Beiträge:
    5.052
    Wieviele Seiten hat das Dokument. Wenn es nicht zu viele sind, geh den Umweg über EPS exportieren, im Illustrator öffnen und dort als PDF abspeichern. Zwar eine nicht so elegante Methode, aber wenns funktioniert ...
     

Diese Seite empfehlen