1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Qualitätsproblem MacBook?

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von G-4-EVER, 12.08.06.

  1. G-4-EVER

    G-4-EVER Gast

    Hallo liebe Apfeltalker!

    An meinem neuen MacBook ist das rechte Displayscharnier schief! :( Ist das ein Umtauschgrund?

    Noch etwas: Alle paar Sekunden höre ich etwas, das klingt wie der anspringende Lüfter! (???) Ist das vielleicht das "muhh"-Geräusch, von dem viele sprechen?

    Gekauft habe ich es bei Gravis. Kann man da was machen, oder muss man mit den Schönheitsfehlern leben?

    Vielen Dank schonmal für eure Beiträge!
     
  2. musiq

    musiq Gast

    Das mit dem "muhhen"...mein Gott. Davon wirst du auch nicht sterben. Aber die Sache mit dem Schanier würde ich mir wahrlich überlegen. Zumal du für deine 1300 EUR verlangen kannst, ein anständiges und gerades Schanier zu bekommen. Sieht ja sonst aus wie ein "pseudo"-MacBook. Einfach hingehen zu Gravis und umtauschen lassen.
     
  3. Syncron

    Syncron Gast

    Hat man das Gerät vor Ort gekauft und nicht in einem Online-Store, dann kommt zuerst eine Reperatur in Betracht. Dabei kann es gut sein, dass Schönheitsfehler nicht repariert werden, wenn sie nicht die Funktionsweise des Gerätes stören.
     
  4. Hi,

    also ich würde sowas reklamieren, versucht hast du es dann und kann ja sein das es spätere Auswirkungen auf die Funktionsweise hat. Solange du Garantie hast kostet es dich nur Zeit!
     

Diese Seite empfehlen