1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Q?

Dieses Thema im Forum "Spiele" wurde erstellt von Jabor, 13.06.07.

  1. Jabor

    Jabor Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    21.02.07
    Beiträge:
    240
    Hallo!
    Kann mir einer von euch erklären, wie ich Spiele über Q zum laufen bekommen?
     
  2. dewey

    dewey Gewürzluiken

    Dabei seit:
    01.05.06
    Beiträge:
    5.732
  3. Giftmischer

    Giftmischer Seidenapfel

    Dabei seit:
    30.03.07
    Beiträge:
    1.341
    Kennst du denn nicht "Star Trek"? :p
     
  4. physuck

    physuck Roter Stettiner

    Dabei seit:
    16.01.06
    Beiträge:
    968
    Ich dachte der ist in James Bond? o_O
     
    Gubbie gefällt das.
  5. Giftmischer

    Giftmischer Seidenapfel

    Dabei seit:
    30.03.07
    Beiträge:
    1.341
    Da auch. ;)
     
    Gubbie gefällt das.
  6. physuck

    physuck Roter Stettiner

    Dabei seit:
    16.01.06
    Beiträge:
    968
    Dann wirds schwierig! :p
    Am besten mal bei einem von Beiden anrufen und fragen ob er mal zu zocken vorbeikommt! ;)
     
  7. Giftmischer

    Giftmischer Seidenapfel

    Dabei seit:
    30.03.07
    Beiträge:
    1.341
    Lieber nicht. Die gewinnen doch immer. o_O
     
  8. Zareyja

    Zareyja Idared

    Dabei seit:
    07.09.05
    Beiträge:
    27
    Q bekommt jedes Spiel zum laufen ;).
     
  9. Jabor

    Jabor Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    21.02.07
    Beiträge:
    240
    Neinneinnein... Ich meine mit "Q" ein Programm mit dem man (auch ohne Intel,Bootcamp und so ein Kram) sämtliche Windowssysteme simulieren (auch Linux) kann.
     
  10. alonzo

    alonzo Auralia

    Dabei seit:
    17.03.07
    Beiträge:
    203
    kju:
    installieren, windows draufpacken, application installieren und hoffen das es geht ;) ist aber ziemlich langsam, also nicht zu empfehlen
     
  11. Jabor

    Jabor Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    21.02.07
    Beiträge:
    240
  12. Jabor

    Jabor Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    21.02.07
    Beiträge:
    240
    Also noch mal für Doofe, bitte: Ich habe kju installiert, mir im "Menü" einen neuen PC (Windows XP) erstellt. Dann will ich den starten, dann kommt ein Fenster in dem die ganze Schrift und so was lädt und dann steht da ganz unten:
    "Boot from Floppy 0 failed
    FATAL: Not a bootable disk"
    Was muss ich machen?
     
  13. Schaf

    Schaf Königsapfel

    Dabei seit:
    30.10.05
    Beiträge:
    1.203
    Du musst evtl. Windows installieren, daher ne Win-Install-CD einlegen. Ist aber nur eine Vermutung da ich das Programm nicht kenne.
     
  14. Yü-Gung

    Yü-Gung Zabergäurenette

    Dabei seit:
    11.04.05
    Beiträge:
    609
    ich hatte mir mal den Spaß erlaubt und unter kju WinXP installiert.
    mein damaliger Mac iMac 20" 2GHZ 2 GB RAM.
    gebrauchte Zeit um WinXP zu istallieren: 2,5 Stunden
    anschließend habe ich in den Win Systemeinstellungen überprüft was denn nun alles als HW simuliert wird, sprich was taugt die Simulation. Allein schon der Prozessor war ein Witz. Aus dem 2GHz PPc wurde ein 13MHz X86.
    Ich kannmich nur noch so gut da ran erinnern, weil es so extreme Unterschiede waren.
    Aber die Prozesse sind stabil gelaufen, auch wenn sie etwas verlangsamt waren ;)

    soviel zu meinen Erfahrungen mit kju

    edit: vielleicht um eine reine DOS Umgebung und um reine DOS Programme laufen zu lassen ist es brauchbar
     

Diese Seite empfehlen