1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Proxyeinstellungen automatisch beziehen und Zertifikate

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von action, 13.09.06.

  1. action

    action Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    15.11.05
    Beiträge:
    389
    Hab große problem mit dem Proxyserver in der Schule. Über Firefox kann ich ganz normal surfen mit der einstellung das er sich den proxy automatisch hollen soll. Er fragt dann nur nach Passwort und Benutzername. Hab schon in den systemeinstellungen bei netzwerk ethernet proxy versucht den proxy einzustellen. nur der will ne url für die automatische proxyeinstellerei und wenn ich die frei lasse kann ich trozdem nicht surfen. hab auch schon versucht den proxy manuell einzustellen. alles ohne erfolg. ich bräuchte das aber schnellstmöglich. schließlich gehts um leben oder tod ;).
    Das nächste ist: Unser WLAN ist mit WEP verschlüsselt und dann mit nem VPN Tunnel mit dem rest der Schule/Welt verbunden. Für den VPN brauch ich ein Zertifikat das ich auch habe, aber es ist leider ein Windowszertifikat. Es öffnet sich zwar der Schlüsselbund (gehört sowas eh auf den Systemschlüsselbund) und es kommt die kennwortaufforderung(es ist ein leeres kennwort, also einfach enter) und dann sagt er "CSP_INVALID_DATA". Ich werd jetzt dann mal fragen ob er das zertifikat in einen anderem Format ausstellen kann (es ist .p12). Aber welche Zertifikate werden unterstützt.
    Danke schon mal


    Alle Rechtschreibfehler sind Kunstwerke die weder vervielfältigt werden dürfen noch zitiert ;)
     
    #1 action, 13.09.06
    Zuletzt bearbeitet: 13.09.06
  2. action

    action Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    15.11.05
    Beiträge:
    389
    Nur mehr der orange Teil ist jetzt noch ne frage. Ich glaub das ich das proxyproblem morgen gelöst hab(hab nen zahlensturz beim port gehabt). jetzt ist nur mehr die frage welche zertifikatformat osx unterstützt. Hoffe das weis jemand. ich will nicht immer mitn kabel herumrennen
     
  3. action

    action Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    15.11.05
    Beiträge:
    389
    *schupps*
    So hab jetzt auch ein zertifikat bekommen das sich importieren lässt (Format: .der)
    Nur hab ich jetzt das problem das ich wenn ich in internetverbindung das zertifikat laden will das er sagt das kein geeignetes zertifikat vorhanden sei. es ist aber defenitiv vorhanden
     

Diese Seite empfehlen