1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

programm für CD-Cover?

Dieses Thema im Forum "Musiccafé" wurde erstellt von sued_ost, 29.11.06.

  1. sued_ost

    sued_ost Erdapfel

    Dabei seit:
    06.11.06
    Beiträge:
    5
    Guten Abend an alle,

    auf die Gefahr hin, dass die Frage schon öfters gestellt worden ist: kann mir jemand ein Programm (oder eine mir noch unbekannte Funktion eines bekannten Programms) empfehlen, mit der man ganz einfach CD-Cover erstellen kann? Also: Beschriftung der Schmalseiten, Vorder- und Rückseite. Am besten auch für die CD selbst?
    Geht das mit nem integrierten Programm beim mac, oder muss ich mir da extra nero o.ä. runterladen?
    Falls sich jemand wundert: ich bin sowohl mac-neuling als auch brenn-neuling (ja, das gibts noch ;) ).

    gruß
    s_o
     
  2. Herr Sin

    Herr Sin Millets Schlotterapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    4.752
    Schonmal die Coverfunktion von iTunes angeschaut? Kannst zwar nicht besonders viel individuell gestallten, aber immerhin.

    Ansonsten: einfach mit einem GraphicProgramm etwas gestallten. Das Booklet kannst ja selber ausmessen.
     
  3. sued_ost

    sued_ost Erdapfel

    Dabei seit:
    06.11.06
    Beiträge:
    5
    Hey,

    danke für die Hinweise. Mit einem Schreibprogramm vortippen, abmessen und ausschneiden - genau diese Fitzelarbeit will ich ja vermeiden!

    Mit der cover-funktion von i-tunes meinst Du, dass ich mir die runtergeladenen Cover ausdrucke? Mein armer Drucker. Und ich will ja nur ganz schlicht Text, keine echten cover.

    Ach ja, und kostenlos sollte es auch sein. ;) Da muss es doch was geben??!!!

    Gruß
    s_o
     
  4. abstarter

    abstarter Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    26.11.04
    Beiträge:
    2.789
    und dann heissts immer noch itunes. kannst das "layout" doch aussuchen. text oder/und bilder.
    schaut sich eigentlich keiner mehr die programme an und probiert was aus? o_O
     
  5. landplage

    landplage Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.02.05
    Beiträge:
    21.482
    Scheinbar nicht o_O
    /*böse
    Die nächste Frage ist wahrscheinlich, wo man denn die Cover-Druckfunktion bei iTunes findet...
    /*böse aus
     
  6. abstarter

    abstarter Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    26.11.04
    Beiträge:
    2.789
    lieb an:
    du musst dich nur innerhalb der playlist sein und dann apfel p bzw ablage - drucken
    lieb aus ;)
     
  7. landplage

    landplage Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.02.05
    Beiträge:
    21.482
    Das ist mir ;) schon klar, aber ich lehne mich jetzt ganz entspannt an deine Schulter und dann sehen wir mal zu, wie lange sued_ost dafür braucht. :p
     
  8. Herr Sin

    Herr Sin Millets Schlotterapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    4.752
    Aber das ist doch nur einmal. Du musst das Cover nict jedesmal ausmessen.

    Warum zumTeufel immer kostenlos. iTunes ist kostenlos. Und warum "muss" es etwas geben?
     
  9. sued_ost

    sued_ost Erdapfel

    Dabei seit:
    06.11.06
    Beiträge:
    5
    Ach Leute,

    wie lieb von Euch. Danke für die netten Ratschläge. Ich bin restlos begeistert, alle Fragen sind zur vollsten Zufriedenheit beantwortet. Gut, dass man hier noch auf Leute trifft, die einem wirklich weiterhelfen. Gerade wenn man nicht den ganzen Tag Zeit hat, sämtliche Funktionen aller neuen Programme auszuprobieren. Und wenn man dann noch glaubt, dass es bei der Masse an völlig sinnlosen kostenlosen Spielereien im Intenet vielleicht tatsächlich jemanden gibt, der sich Gedanken macht und was Brauchbares online stellt.
    Itunes (danke, jetzt weiß ich endlich, wie man das wirklich schreibt) reicht mir aber völlig. Werde die nächsten Wochen damit zubringen, nach den benannten Funktionen zu suchen. Melde mich spätestens nach Weihnachten nochmal - falls ich die Funktionen bis dahin immer noch nicht gefunden haben sollte.

    s_o
     
  10. Dante101

    Dante101 Ralls Genet

    Dabei seit:
    11.10.05
    Beiträge:
    5.052
    Es riecht hier leicht nach Sarkasmus ... oder bilde ich mir das ein? o_O:p
     
  11. sued_ost

    sued_ost Erdapfel

    Dabei seit:
    06.11.06
    Beiträge:
    5
    Kleine Korrektur: Lieben Dank, dass ich sofort mit einer privaten Nachricht auf meine erneute Ignoranz aufmerksam gemacht worden bin. Jetzt bin ich vollständig aufgeklärt: Natürlich heißt es itunes. Auch am Satzanfang.

    Irgendwo noch ein Tippfehler? Nein? Habe ich itunes wirklich richtig geschrieben? Lieber nochmal googeln. Puh - alles richtig. Super. Dann kann ich die Mail jetzt ja abschicken.

    s_o
     
  12. BerndderHeld

    BerndderHeld Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    03.09.06
    Beiträge:
    2.801
    Also mein iTunes schreibt sich mit einem großen T.

    Aber eigentlich ist mir das ziemlich egal. Solange man es ungefähr als Musikabspielprogramm von Apple erkennen kann.

    Wobei es schon ziemlich mutig ist wegen eines Markennamens ein Wort am Satzanfang kleinzuschreiben. Ich werde mal recherchieren...
     
  13. Jenso

    Jenso Gast

    Mal alle orthographischen Neckereien beiseite:
    Mit iTunes kann man zwar allerhand machen/drucken, aber die Boxen Schmalseiten m.E. nicht; für selbstgebastelte Covers nutze ich ganz gern das Programm

    Discus RE

    welches Roxio seinen Paketen beifügt (Toast, Popcorn); sehr vielseitige Gestaltungsmöglichkeiten bei äußerst simpler Bedienung.
     
  14. landplage

    landplage Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.02.05
    Beiträge:
    21.482
    Importiert das auch die Titelliste aus iTunes oder aus der CD automatisch?
     
  15. Jenso

    Jenso Gast

    @landplage: leider nicht, da muß man copy&paste bemühen - aber unser suedost wollte ja ein allgemeines Gestaltungsprogramm für Cover wissen...
     
  16. Herr Sin

    Herr Sin Millets Schlotterapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    4.752
  17. MadMacMike

    MadMacMike Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    18.05.06
    Beiträge:
    1.740
    Bin zwar gerade nicht an meinem Mac,aber es gibt ein Applescript für den Export der ausgewählten Titelliste(alles was markiert wird).Das kann man sich ins Clippboard kopieren lassen und anschliessen mit Apfel+V in jedem beliebigen Programm weiterverwenden
    (das Script gibt es auf Dough's Seite ).Benutze auf die Schnelle halt auch das einfach zu bedienende Discus von Roxio.Wenn ich am Mac bin schau ich mal nach dem Script.
    Gruss Mike
     
  18. MadMacMike

    MadMacMike Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    18.05.06
    Beiträge:
    1.740
  19. stoneymandab

    stoneymandab Braeburn

    Dabei seit:
    08.10.06
    Beiträge:
    47
    Das muss ein schlimmes Gefühl sein ... :-c
     
    MacAlzenau gefällt das.

Diese Seite empfehlen