1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Probleme mit Powerbook Akku (15")

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Newton, 20.11.05.

  1. Newton

    Newton Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    10.03.04
    Beiträge:
    258
    Hallo ihr,
    habe hier momentan das 15" Powerbook meines Bruders zu Besuch (1,25 Ghz, gekauft September 2003) und wundere mich über die miese Akkulaufzeit. Dreht man die Bildschirmhelligkeit weit runter und stellt auf längste Batterielaufzeit, hält der Akku trotzdem maximal 1:30 Stunde, was ja ein Witz ist.
    Daher meine Frage an euch: gibt es eine Möglichkeit, den Akku nochmals auf Schwung zu bringen oder irgendein Diagnose-Programm, was den Akku checkt?
    Könnte man da von Apple noch Nachbesserung fordern (wohl eher nicht nach 2 Jahren oder :-D). Wie könnte man das Teil noch retten?

    Danke für alle Antworten!
     
  2. wAxen

    wAxen Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    15.09.05
    Beiträge:
    1.784
    Also zum ersten checkst du mal mit coconutBattery 1.3 den Akku, da steht dann alles brauchbare und dann würd ich ihn an deiner Stelle nochmal neu kalibrieren, indem du ihn komplett lerr laufen lässt, bis er in den Ruhezustand geht und dann einmal Komplett wieder neu auflädst ohne ihn vom Netzteil zu holen. Ich denke wenn sich dein Bruder so gar nicht um die Akkupflege gekümmert hat, dann ist es klaum verwunderlich, dass der Akku nur noch kaum hällt!
     
  3. Newton

    Newton Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    10.03.04
    Beiträge:
    258
    Hmm, hab Coconut jetzt mal gestartet und folgende Info bekommen:

    Das mit bis in den Ruhestand betreiben und dann komplett neu aufladen habe ich schon versucht, hat aber nichts geholfen...
     

    Anhänge:

  4. KayHH

    KayHH Gast

    Moin Newton,

    tja, der Akku ist halt durch. Aber um das zu erfahren hättest du gar keinen Software installieren müssen. Der Systemprofiler zeigt das (ohne Grafik) auch alles an, zumindest unter Tiger.


    Gruss KayHH
     
  5. ran2

    ran2 Jamba

    Dabei seit:
    15.11.05
    Beiträge:
    59
    verdammt habe auch ein akku problem glaube ich...

    mein powerbook ist wochen alt udn coconut zeigt das da:

    current battery cap: 890 mAh
    orig batt. cap: 4400mAh


    das kann ja wohl mal gar nicht sein.

    was kann ich da machen ?

    EDIT: ich wollte ihn jetzt mal in ruhezustand bringen habe alles angemacht damit die batterie schnell leer wird dann hat er einfach 10 min vor Ende wieder auf 20 min hochkorrigiert und auch coconut hatte wieder 1088 mAh anzuzeigen...
    ist mein akku jetzt am a ? oder nur besch. eingestellt ???

    falls was nicht stimmt will ich mich halt schnell beschweren weil das ding nicht mal 3 wochen alt ist.. andereseits hab ich mich schon dran gewöhnt und mag nicht drauf verzichten :D
     

Diese Seite empfehlen