probleme mit mpeg-dateien

Dieses Thema im Forum "Grafikbearbeitung & Layout" wurde erstellt von Baumkänguruh, 19.06.06.

  1. Baumkänguruh

    Baumkänguruh Oberdiecks Taubenapfel

    Dabei seit:
    19.06.06
    Beiträge:
    2.729
    hallo!
    ich habe mit meiner digitalkamera ein paar videos im mpeg-format gedreht und möchte daraus einen film zusammenschneiden. ich habe die dateien mittels MPEG streamclip in .dv-dateien umgewandelt. jetzt das problem: sowohl imovie als auch adobe premiere haben probleme beim einbau eines übergangs. er wird zwar angezeigt, jedoch durchziehen bei imovie vertikale schwarze streifen das bild ebim übergang, bei adobe sind es horizontale streifen. was mache ich falsch?
    mfg
     
  2. Felix Rieseberg

    Felix Rieseberg ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    24.01.06
    Beiträge:
    5.589
    Warum importierst du deine Dateien nicht erst einmal als MPEG? Sowohl iMovie als auch Adobe Premiere haben damit gar kein Problem. Da Digitalkameras unkodierte MPEGs erstellen, kannst du damit alles machen, was die Programme hergeben.
     
  3. Baumkänguruh

    Baumkänguruh Oberdiecks Taubenapfel

    Dabei seit:
    19.06.06
    Beiträge:
    2.729
    weil dann genau das gleiche problem auftritt
    :(