1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Probleme mit Direct3D auf Bootcamp Vista

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von x2on, 17.04.07.

  1. x2on

    x2on Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    09.10.06
    Beiträge:
    528
    Hi Leute,

    ich versuche verzweifelt eine Anwendung auf meinem MacBook unter Vista zum laufen zu bekommen. Brauche diese unbedingt für mein Studium.
    Leider läuft diese nicht auf Vista auf meinem MacBook und MacMini, auf jedem anderen PC läuft sie aber...!

    Beim starten der Datei kommt nur "Could not initialize Direct3D"!

    Bei Interesse: Hier der Quellcode: http://www.tfh-berlin.de/~miszalok/C_3DCis/C6_Mesh_Viewer/C3DCisC6_d.htm

    Es geht bei dem ganzen um einen Mesh Viewer.

    Visual Studio 2005 und DirectX SDK April 2007 sind installiert

    Jemand eine Idee was beim MacBook und MacMini anders ist als bei anderen PC's!
    Oder kann die "Onboard Grafik" das einfach nicht?
     
  2. Lighti21

    Lighti21 Cripps Pink

    Dabei seit:
    31.12.06
    Beiträge:
    153
    Ich hasse Vista, und dein Beispiel zeigt mir schon wieder einen weiteren Grund dafür auf.

    Nein mal ehrlich, jeder Mensch weis, Windows is totale Scheiße (ich weis das bin seit 3.11 dabei) und mit Windows Vista habens die Designer doch endlich mal geschafft die Aussage "Außen hui innen Pfui" bis auf's übelste zu bestätigen.

    Nimm bitte XP oder noch besser Win2000 is mit abstand das beste Stück von einem großen Haufen Sch...ße.

    Sry musste mal sein, Vista is halt nich optimal abwärtskompatibel, soll halt den Hardwaremarkt ankurbeln.

    Hör mal hin und du wirst ne Menge dieser Aussagen bestätigt sehen, oder hören.

    Ps.: Willste wirklich die ganze Zeit "Darf dieses Programm dieses oder jenes Dialog wegklicken", oder auspioniert bis aufs äußerste werden oder oder oder kein Plan is dir überlassen.
     
  3. Falls es dieses Programm sein sollte; unter WinXP funzt es doch super!?

    Gruß, kettcar
     
  4. x2on

    x2on Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    09.10.06
    Beiträge:
    528
    Nene das ist ein ganz anderes Programm ;)

    Das ganze hat auch nicht mit Vista selbst zu tun, denn auf jedem anderen Windows-Vista-Rechner läuft es! Nur mit meinem MacBook und meinem MacMini nicht (die ja beide eine Intel GMA 950 "Grafikkarte haben")
    Daher muss es entweder an der verbauten Grafikkarte, dem Treiber oder BootCamp liegen.

    Also hier nochmal die genau Fehlermeldung
     

    Anhänge:

  5. tornado

    tornado Jerseymac

    Dabei seit:
    07.07.06
    Beiträge:
    455
    und unter win XP auf einem MB oder Mac Mini funktioniert's auch nicht?
     
  6. x2on

    x2on Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    09.10.06
    Beiträge:
    528
    hab leider kein xp aufm MacMini oder MacBook da, also kann ichs leider nicht sagen...
     
  7. tornado

    tornado Jerseymac

    Dabei seit:
    07.07.06
    Beiträge:
    455
    na dann schleunigst VISTA runter und wieder XP drauf. damit kann man wenigstens ansatzweise arbeiten, Vista ist momentan nicht mehr als eine Spielerei...
     
  8. x2on

    x2on Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    09.10.06
    Beiträge:
    528
    würd ich so nicht sagen! kommt halt ganz darauf an was man an vista nutzt. Wenn man Aero ausmacht und klassische Ansicht einstellt, hat man ein sichereres BS als XP. Außerdem benötige ich Vista....! Und wie gesagt: An Vista liegt es zumindest nicht, wenn dann am Grafiktreiber von Intel für Vista...
     

Diese Seite empfehlen