1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Probleme des Macbooks...

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von sirana, 20.11.06.

  1. sirana

    sirana Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    10.11.06
    Beiträge:
    1.142
    Da ich auch ein Umsteiger bin und in rund einer woche mein Macbook (das kleinste mit 1GB ram) kommen soll muss ich mich kurz hier mal apsrechen:

    Wenn man als Umsteiger sich hier umguckt und dann nur sieht wieviele probleme die leute mit ihren Macbooks haben, überlegt man es noch 3 mal bis man es sich dann doc(oder dann auch nicht) holt. also ich persönlich habe nu auch angst das mein macbook am 27. kommt und schrott ist und ich es umtauschen muss (brauche es im dezember für berufsschule)

    Man ließt hier im Forum echt nur schlechtes übers MacBook... das geht kaputt, das geht kaputt... aber nie irgemndwelche positiven sachen das es gut läuft oder so... ich hoffe ich werde den umstieg und überhaupt den kauf des MacBooks nicht bereuen und dasn ich das alle paar wochen umtauschen muss...
     
  2. Siaaaa

    Siaaaa Boskoop

    Dabei seit:
    10.11.06
    Beiträge:
    39
    also ich lese mehr gutes als schlechtes.. schau doch nochmal genauer nach :)
    aber ich denke nicht dass du es bereuen wirst.. und wenn doch, sollte es auch kein goßes Problem sein oder?
     
  3. gloob

    gloob Wilstedter Apfel

    Dabei seit:
    31.01.05
    Beiträge:
    1.915
    Wie so oft:

    1. Was beredet man in einem Forum außer Probleme?
    2. Gabs auch nen Thred hier der zeigte das massig Leute mit ihrem Book keine Probleme haben.
    3. Abwarten und Tee trinken.
    4. Forensuche benutzen. (für sowas brauchs keenen neuen Thread)
     
  4. sirana

    sirana Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    10.11.06
    Beiträge:
    1.142
    wenn man es in der ausbildung braucht wie ich dann ist es schon schlecht wenn man es immer mal wieder einschicken muss...
     
  5. crossinger

    crossinger Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    30.07.06
    Beiträge:
    3.369
    Und Du glaubst allen Ernstes, dass die Produkte anderer Hersteller tadellos & reparaturfrei sind?

    Schau mal hier:

    http://forum.notebookreview.com/

    und geh dort in die Rubriken unter "Notebook Manufacturers"...

    Danach willst Du Dir garantiert *gar kein* Notebook mehr kaufen und investierst das Geld lieber in Telekom-Aktien, weil sicherer!

    *J*
     
  6. sirana

    sirana Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    10.11.06
    Beiträge:
    1.142
    abgesehen davon das ich T-Aktien hab ;) weiß ich das kein laptop reperatufrei is (das HP von meinem bruder geht jetzt nächste woche zum 2. mal raus ) aber nunja was man hier so ließt ist für einen umsteiger echt abschreckend... naja ich werd ja sehen was draus wird .. hoffe es ist so gut wie ich denke und muss nicht sooft in repratur wie man bei manchen hier ließt
     
  7. guy_incognito

    guy_incognito Oberdiecks Taubenapfel

    Dabei seit:
    20.09.06
    Beiträge:
    2.751
    @sirana

    1. Wenn du genau hinschaust, sind die meisten Probleme bei MBs aufgetreten, die nahe dem Erscheinungsdatum erstanden wurden; meistens handelte es sich dabei um Kinderkrankheiten.
    2. Nur wer Probleme hat, postet diese dann auch im Forum. (Kennst du doch aus der BILD; würdest du jemals folgende Schlagzeile da lesen? "Preis-Schock: Benzin wieder billiger!" ... gute Nachrichten interessiert halt so gut wie niemanden)
    3. Für den Fall, dass was defekt sein sollte, gibt es ja eine Garantie/Gewährleistung.
    4. Der überwiegende Anteil der MB-Besitzer sind äußerst zufrieden mit ihren Rechnern. (Ja, ich gehöre auch dazu)
     
  8. Obirah

    Obirah Ingrid Marie

    Dabei seit:
    03.09.06
    Beiträge:
    272
    Naja, das MBP ist nun mein drittes Laptop (1. Mac) und in meinem Bekanntenkreis gibts auch ne ganze Menge. Ich weiß bisher von niemandem, der sein Notebook zur Reparatur bringen musste. (Nur Glück?!?!)

    Du wirst ja die neueste Generation, dh. mit Core2Duo bekommen. Ich denke mal, dass dann auch beim MB - ähnlich wie beim Pro - die bekannten Bugs behoben sind. Ich würde mir deshalb da nicht so viele Gedanken machen!


    Grüße
    Frank
     
  9. sirana

    sirana Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    10.11.06
    Beiträge:
    1.142
    okay =) thx fürs mutmachen .. aber wollte das halt nurmal zur ansprache bringen ...
     
  10. Obirah

    Obirah Ingrid Marie

    Dabei seit:
    03.09.06
    Beiträge:
    272

    Ja, kann ich gut verstehen. Ich war auch erstmal geschockt von den vielen negativ Beiträgen hier. Daher habe ich ja auch lieber auf das MBP mit C2D gewartet und damit bin ich sehr gut gefahren. Meins hat nicht die kleinste Macke.

    Viel Erfolg uns Spaß mit dem neuen Teil!

    Grüße
    Frank
     
  11. PhotoSam

    PhotoSam Gloster

    Dabei seit:
    21.10.06
    Beiträge:
    65
    Das hat zum glück nur den anschein...

    ich hab selbst das macbook der 1ten serie und bin voll zufrieden damit...

    hier ist dann auch nochmal schön ersichtlich das über 60% der leute die hier mit gemacht haben garkein problem mit ihrem macbook hatten...

    (link vergessen) http://www.apfeltalk.de/forum/macbook-happy-oder-t56055.html

    das problem is... wenn du kein problem mit deinem macbook (pro) oder sonst ned gerät hast wirst keinen grund haben dich darüber zu beschweren und darauf das du lobhymnen darüber singst kommt dann keiner...

    also, mach dir keine sorgen und freu dich drauf...
     
    #11 PhotoSam, 20.11.06
    Zuletzt bearbeitet: 20.11.06
  12. vanillaShake

    vanillaShake Cox Orange

    Dabei seit:
    15.11.06
    Beiträge:
    101
    hu.. da bin ich ja jetzt auch mal ganz heftig erleichtert, wollte nämlich schon mal so'n ähnlichen thread einstellen.. warte auch gerade sehnsüchtigts auf mein MB und hatte schon irendwie ein ganz mulmiges gefühl, nachdem ich so eine woche lang das forum durchforstet hatte...

    hach, ich wünschte es wär schon hier >_> will doch meine dose endlich einschrotten *das mal ganz toll zelebrieren wird* *hehe*
     

Diese Seite empfehlen