1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Problem mit USB 2.0 an PM G4

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von copkiller, 18.02.06.

  1. copkiller

    copkiller Gast

    Hab heute meinen PM G4/450 bekommen und habe dem gleich mal eine 4+1 Port USB 2.0 Controllerkarte spendiert. Treiber von Via runtergeladen, installiert........funzt soweit und Systemprofiler zeigt die richtig als USB-Universal-Host-Controller an. Tastatur+Maus funktionieren wunderbar, aber wenn ich "richtige" 2.0 Geräte anschließen will, wie zB ext HD und USB Stick, werden diese nicht erkannt. An den orig USB Ports vom G4 laufen die einwandfrei, sind auch voll OSX tauglich und direkt als USB 2.0 Geräte ausgezeichnet.
    An was könnte es liegen, dass USB 2.0 nicht richtig geht ?
     
  2. G5_Dual

    G5_Dual Melrose

    Dabei seit:
    31.05.04
    Beiträge:
    2.476
    Vermutlich reicht die Leistung der Stromversorgung nicht aus.
    Schau mal im Profiler wieviel mA er angibt, der Mac bringt 500.
     
  3. copkiller

    copkiller Gast

    zeigt 500mA
     
  4. G5_Dual

    G5_Dual Melrose

    Dabei seit:
    31.05.04
    Beiträge:
    2.476
    Die Anschlüsse der Karte, oder die des Macs?
    Notfalls kannst du ja die Geräte mit kleinem Verbrauch an die Karte und die Laufwerke an den Mac hängen.
     
  5. copkiller

    copkiller Gast

    Sowohl als auch......
    Ich frag mich aber, was das mit der Stromversorgung zu tun hat. Das ist eine PCI Karte und soviel müsste ja der Mac bringen.
     
  6. G5_Dual

    G5_Dual Melrose

    Dabei seit:
    31.05.04
    Beiträge:
    2.476
    Das hat ja nichts damit zu tun was der Mac bringt, sondern was die Karte noch nach außen abgibt.
    Es ist auch oft bei PC-Karten, das die interne Leitung die nach vorn führt, weniger Strom bietet.
    Dazu kommt das mache Geräte im Grenzbereich arbeiten, speziell externe HDs ohne Netzteil.
     
  7. copkiller

    copkiller Gast

    Die HD hat ein ext Netzteil.....
    Wieso sollten Hersteller USB-Karten verkaufen, wenn Mangels Stroms kein Gerät daran läuft ?
    USB 1.0/.1 und 2.0 brauchen beide den selben Strom.
     
  8. copkiller

    copkiller Gast

    Wollte noch ergänzen, dass die Karte einen VIA VT6212L Chipsatz hat.
     
  9. G5_Dual

    G5_Dual Melrose

    Dabei seit:
    31.05.04
    Beiträge:
    2.476

Diese Seite empfehlen