1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Problem mit Terminalfenster

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von demid, 22.10.05.

  1. demid

    demid Golden Delicious

    Dabei seit:
    22.10.05
    Beiträge:
    7
    Hallo,
    ich musste leider feststellen, dass irgendwas (im Zweifelsfall meine Wenigkeit) den Terminal in OS 10.3 zerschossen hat.
    Das Fenster ist nur noch ein paar Pixelchen groß und lässt sich mit der Maus nicht skalieren.

    [​IMG]

    Wahrscheinlich muss ich die Größe einfach in irgendwelchen Presets ändern. Gibt es da eine zentrale Datei, in der die Fenstervorgaben von OSX gespeichert werden?
    Oder kann das auch noch einen anderen Grund haben?

    Grüße und vielen Dank schon mal
    Dennis
     
  2. bezierkurve

    bezierkurve Danziger Kant

    Dabei seit:
    12.06.05
    Beiträge:
    3.861
    Ich tippe eher darauf, dass du die Schrift „Monaco” deaktiviert hast. Also husch husch, wieder aktivieren und das Fenster sollte wieder normale Größe haben ;)
     
  3. demid

    demid Golden Delicious

    Dabei seit:
    22.10.05
    Beiträge:
    7
    Ah subba, vielen Dank für die schnelle Antwort! Das war's. :)
     

Diese Seite empfehlen