1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Problem mit Netzwerk-Drucker

Dieses Thema im Forum "Drucker & Scanner" wurde erstellt von Wenzula, 23.06.06.

  1. Wenzula

    Wenzula Golden Delicious

    Dabei seit:
    23.06.06
    Beiträge:
    7
    Hallo an alle,

    bin erst seit kurzen stolzer Besitzer eines Macbook und erstmaliger Jünger von Mac OS X, dass ich einfach nur genial finde. Wie es beim Umstieg von Windows auf Mac OS zu erwarten war, habe ich noch kleine Hürden zu überwinden. Eine davon ist, dass ich das Problem habe, dass Mac OS meinen Drucker (HP CP1700) nicht im Netzwerk erkennt.

    Zwar kann ich den Drucker über die IP ansprechen, aber erkennt ihn nur als Post-Script Drucker. Wenn ich dann was drucken will, spuckt der Drucker mir nur wilden Code aus.

    Wäre super nett, wenn mir jemand helfen könnte!!!!


    Gruß

    Daniel
     
  2. Wenzula

    Wenzula Golden Delicious

    Dabei seit:
    23.06.06
    Beiträge:
    7
    Schade, dass sich bis jetzt noch keiner gemeldet hat. Ich gebe die Hoffnung aber nicht auf und "appeliere" an Euch mir doch bitte zu helfen.

    Vielen Dank für eure Hilfe schon mal im Voraus.


    Gruß

    Daniel
     
  3. saarmac

    saarmac Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    792
    Es liegt wohl nicht daran, daß dir keiner helfen will. Es geht bestimmt vielen so wie mir, das sie einfach keine erfahrung mit Netzwerkdruckern haben. Wenn ich das ricjtig verstanden habe hängt der Drucker einfach direkt am Netzwerk und ist nicht über einen anderen rechner im Netzwerk freigegeben?!
     
  4. Appleboy

    Appleboy Neuer Berner Rosenapfel

    Dabei seit:
    04.12.05
    Beiträge:
    1.976
    Hallo Wenzula,

    hast du schon mal einen Treiber von HP für deinen Drucker heruntergeladen?

    Gruß

    appleboy
     
  5. Wenzula

    Wenzula Golden Delicious

    Dabei seit:
    23.06.06
    Beiträge:
    7
    Wie installiere ich eine .sit Datei????


    Gruß daniel
     
  6. abstarter

    abstarter Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    26.11.04
    Beiträge:
    2.789
    gar nicht! das ist ein gepacktes teil das mit stuffit expander (gratis) entpacktwerden muss. ähnlich einer zip oder rar datei
     
  7. Appleboy

    Appleboy Neuer Berner Rosenapfel

    Dabei seit:
    04.12.05
    Beiträge:
    1.976
    Das wollte ich auch gerade schreiben. Den StuffIT Expander kannst du hier herunterladen.

    appleboy
     
  8. dreistomat

    dreistomat Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    13.02.05
    Beiträge:
    830
  9. MrFX

    MrFX Zehendlieber

    Dabei seit:
    01.09.05
    Beiträge:
    4.129
    Moin!

    Möglicherweise läuft HPIJS nicht mit den Intel-Macs...

    MfG
    MrFX
     
  10. aller

    aller Gloster

    Dabei seit:
    03.06.06
    Beiträge:
    62
    Ich hatte bis gestern das gleiche Problem mit meinem Epson-Drucker. Zu lösen war es ganz einfach indem bei "Drucken & Faxen" in den Systemeinstellungen meinem Epson zugewiesen habe, welches Modell er genau ist. Jetzt lässt er sich problemlos vom MacBookPro aus über meinen Windows-PC ansprechen und druckt auch genau das, was er soll. Der Drucker war vorher lediglich als Postskript-Drucker eingestellt.

    a.
     
  11. gf1stag

    gf1stag Gast

    ebenfalls

    habe' das gleiche Problem

    kann mit meinem neuen iBook keine Druck-Jobs auf meinen Canon i5200, welcher auf meinen WinXP-Rechner (Drucker freigegeben, Gastaccount aktiv) hängt, durchführen.

    Drucker hinzuzufügen geht. (Also sichtbar ist der Drucker!)

    Obwohl unloglisch (da Drucker nicht direkt am TCP/IP-Netz hängt), habe ich den Canon Treiber für MAC direkt am ibook installiert. Natürlich erfolglos.

    (Btw. die Print-server-Funktion von meinen Netgear Router (FWG114P) funktioniert für MAC ohnehin nicht!)

    Gut, dass es USB-Sticks gibt! Es lebe der Sport!
     
  12. MrFX

    MrFX Zehendlieber

    Dabei seit:
    01.09.05
    Beiträge:
    4.129
    Moin!

    Das Problem mit den Canons (und einigen anderen) ist hinreichend bekannt: es liegt ganz einfach an den Mac-Treibern von Canon, die Netzwerkdruck nicht unterstützen.

    Abhilfe wäre da das kostenpflichtige Printfab, welches dann auch mit deinem Printserver funktionieren sollte.
    Die Printserver-Funktion sollte schon am Mac gehen, nur halt nicht mit Druckern, dessen Treiber das Netzwerkdrucken nicht ermöglicht.

    MfG
    MrFX
     
  13. Summerfriend

    Summerfriend Braeburn

    Dabei seit:
    30.05.06
    Beiträge:
    42
    Hi,

    ich bekomme mit meinem MacBook übers Airport keine Verbindung zu meinem Drucker.

    Ich habe einen HP Deskjet 990cxi per USB an einem T-Com 154DSL Router hängen. Per XP ist es kein Problem übers WiFi durch den Router auf den Drucker zuzugreifen, nur übers Macbook geht nichts.

    Habe versucht die HP Treiber runterzuladen, nachdem ich diese installiert habe, finde ich die aber leider nirgends?!

    Gruß
     

Diese Seite empfehlen