1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Problem mit MySQL-Abfrage

Dieses Thema im Forum "PHP & Co." wurde erstellt von Metzga, 19.06.06.

  1. Metzga

    Metzga Alkmene

    Dabei seit:
    19.12.05
    Beiträge:
    32
    Servus!

    Ich habe ein Problem mit einer MySQL-Abfrage und stelle mich anscheinend ein bisschen blöde an...

    Die Struktur der DB ist dem Bild im Anhang zu entnehmen. Ich will nun eine Abfrage gestalten, die mir alle Elemente der Tabelle Fahrzeuge ausgiebt, die in einem bestimmten Zeitraum _nicht_ reserviert sind. Reservierungen (wie sollte es anders sein ;) ) werden in der Tabelle Reservierungen geführt, die Start- und Endzeiten liegen im Unix-Timestamp vor. Zusätzlich dazu möchte ich in dieser Abfrage gleich die Bezeichnungen der Fahrzeug-Eigenschaften wie Klasse, Typ und Hersteller einschließen.

    Bin für jede Hilfe dankbar!!

    Grüße,
    Metzga
     

    Anhänge:

  2. checkert

    checkert Carola

    Dabei seit:
    13.06.06
    Beiträge:
    114
    Hi, wuerde ich als Subselect ausfuehren lassen: alle belegten Fahrzeuge im Zeitraum rausfinden und dann die anderen, nicht belegten mit allem Firllefanz anzeigen lassen, etwa so:

    select Kl.Name, He.Name, Ty.Name, idFahrzeuge, Fa.Kennzeichen from Fahrzeuge Fa, Typen Ty, Klassen Kl, Hersteller He where idFahrzeuge not in (select distinct idFahrzeuge from Reservierungen where Start >= starttimestamp and Ende <= endtimestamp) and Fa.idTypen = Ty.idTypen and Ty.idKlassen = Kl.idKlassen and Ty.idHersteller = He.idHersteller;
     
  3. slayercon

    slayercon Meraner

    Dabei seit:
    17.01.05
    Beiträge:
    231
    Subselect gibt es IMHO nur in neueren MySQL Versionen wenn überhaupt.

    Das Problem sollte sich durch ein JOIN Statemanet lösen lassen.
     
  4. Metzga

    Metzga Alkmene

    Dabei seit:
    19.12.05
    Beiträge:
    32
    Servus!
    Wie ich mittlerweile herausgedfunden habe, sind Subqueries seit MySQL 4.1 möglich. (War mir übrigens auch neu...).
    Damit hat dann auch alles wunderbar geklappt!

    Vielen Dank für eure Hilfe!

    Grüße
     

Diese Seite empfehlen