1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Problem mit Mac Mail

Dieses Thema im Forum "Officeanwendungen" wurde erstellt von jules_mit_mumm, 12.09.07.

  1. Hallo!

    Ich benutze als E-Mail-Programm Mail mit drei unterschiedlichen E-Mail-Adressen. Mit zwein davon funktioniert alles reibungslos. Nur meine (ausgerechnet) berufliche macht Probleme.
    Bei vielen Empfängern, allerdings nicht bei allen, wird meine Absenderadresse folgendermaßen dargestellt: =?ISO-8859-1?Q?" und dann mein Name dahinter. So weiß keiner so recht, von dem die Mail kommt, meist landet sie im Spamordner und auf antworten klicken geht auch nicht. Geht halt gar nicht!

    Könnt Ihr mir helfen? Bin langsam echt verzweifelt..... DANKE!
     
  2. Bier

    Bier Pomme au Mors

    Dabei seit:
    24.08.07
    Beiträge:
    867
    Hast Du einen fremdsprachlichen Umlaut in deinem Namen?
     
  3. ein Ö kommt vor.
     
  4. Bier

    Bier Pomme au Mors

    Dabei seit:
    24.08.07
    Beiträge:
    867
    Hmmh... ich weiß das aus der Ferne nicht, aber ich wuerde die bei der Arbeit bitten, die Addresse in Oe umzuwandeln. Wie soll man Dir sonst aus dem Ausland Mails senden? Es kann sein, dass somit der Mailserver das nicht mitmacht.

    Aber wissen tue ich von hier gar nichts...
     

Diese Seite empfehlen