1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Problem mit HP Deskjet 5940

Dieses Thema im Forum "Drucker & Scanner" wurde erstellt von Dicka, 13.02.07.

  1. Dicka

    Dicka Gast

    Hallo!

    Ich wurde von meiner Schwester gebeten ihren Drucker an ihrem Mac einzurichten - das Problem ist dass ich selber keinen Besitze und mich deshalb nicht damit auskenne.

    Also, die Sache ist folgende:

    Ihr Mac ist in einem Netzwerk mit einem PC mit Windows XP. Der Drucker (ein HP Deskjet 5940) ist am PC angeschlossen. Wenn ich auf dem Mac mit Parallels WinXP starte kann ich ohne Probleme den freigegebenen Drucker benutzen. Will ich aber aus Mac heraus etwas drucken, wird nur Schmarrn gedruckt (eine Zeile mit irgendwelchen unverständlichen Sachen, dann werden ein paar leere Seiten durchgezogen, dann wieder eine beschriftete usw.)
    Das liegt wohl daran, dass der Drucker auf dem Mac noch nicht richtig eingerichtet ist. Wenn ich aber dann bei dem Drucker-Konfigurationsmenü den 5940 auswählen will ist dieser aber nicht vorhanden.

    Schlau wie ich bin habe ich bisschen auf Apfeltalk gesurft und bin auf HPIJS gestossen, was ich dann installiert habe. Hat leider überhaupt nichts gebracht, der Drucker taucht immer noch nicht in der Liste der HP-Drucker auf...
    Habe ich nun beim Installieren irgendeinen Fehler gemacht oder woran kann das liegen? (Hab wie gesagt grad zum ersten Mal einen Mac benutzt)


    Vielen Dank schonmal für eure Hilfe und noch einen schönen Abend :)

    /edit: Die Installation des original HP-Treibers hat übrigens auch nichts gebracht...
     
  2. MrFX

    MrFX Zehendlieber

    Dabei seit:
    01.09.05
    Beiträge:
    4.129
    Moin!

    Dann ist der Mac-Treiber anscheinend nicht für's Drucken über's Netz geeignet, wenn er nicht in der Liste erscheint. HPIJS geht deshalb nicht, weil es nicht auf Intel-Macs läuft.

    MfG
    MrFX
     
  3. Dicka

    Dicka Gast

    Entschuldige die doofe Frage, aber was ist ein Intel-Mac?
     
  4. MrFX

    MrFX Zehendlieber

    Dabei seit:
    01.09.05
    Beiträge:
    4.129
    Moin!

    Der Mac deiner Schwester z. B.

    MfG
    MrFX
     
  5. Dicka

    Dicka Gast

    Hm ok. Und hab ich dann irgendeine andere Chance das Ding zum laufen zu bringen?
     
  6. unknown7

    unknown7 Saurer Kupferschmied

    Dabei seit:
    28.01.07
    Beiträge:
    1.699
    Ich habe genau das selber Problem, weiß denn niemand eine Lösung? Wäre leider relativ dringend bei mir...
    Will morgen nicht ihne Thesenblatt ich die Schule kommen und es damit begründen, dass ich nen Mac hab :-D

    josef
     
  7. unknown7

    unknown7 Saurer Kupferschmied

    Dabei seit:
    28.01.07
    Beiträge:
    1.699
    Hallo, helft mir doch -.- wäre echt schade, wenn ich as Teil nicht zum laufen kriege...
     
  8. MrFX

    MrFX Zehendlieber

    Dabei seit:
    01.09.05
    Beiträge:
    4.129
    Moin!

    Läuft evtl. mit Gutenprint.

    MfG
    MrFX
     

Diese Seite empfehlen