1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Problem mit Geld-zurück für Drucker

Dieses Thema im Forum "Gerüchteküche" wurde erstellt von stylemarc, 23.01.07.

  1. stylemarc

    stylemarc Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    07.08.06
    Beiträge:
    534
    Hallo,
    ich habe Ende Oktober einen Refurbished Mac Mini zusammen mit dem HP Deskjet 5940 gekauft und dafür auch am 3.11. das Formular für die 90€ zurück-kriegen ausgefüllt. Diese habe ich nie erhalten. Was soll ich tun?
    Ich hoffe, es gibt eine andere Möglichkeit mit Apple in Kontakt zu treten als über die Store-Hotline. Da dauerts wieder 2 Stunden bis man dran ist.
    Gruß,
    Markus
     
  2. bleedingstar

    bleedingstar Idared

    Dabei seit:
    16.01.07
    Beiträge:
    26
  3. stylemarc

    stylemarc Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    07.08.06
    Beiträge:
    534
    Ich weiß nicht genau, wann ich gekauft habe, aber damals war es gültig.
     
  4. harry107einhalb

    harry107einhalb Granny Smith

    Dabei seit:
    20.12.06
    Beiträge:
    14
    hi!
    andere Frage...
    habe ein MBP mit so nem hp-all-in-one drucker gakauft.
    in dem formular steht drin das man die UPC-Etiketten ausschneiden soll.
    welche sind die UPC-Etiketten?
    sind es die auf den versandkartons oder die auf der packung des mbp und des druckers?
    wäre echt nett wenn ihr mir weiterhelfen könntet.

    mfg

    harry
     
  5. nossi

    nossi Stechapfel

    Dabei seit:
    05.12.06
    Beiträge:
    162
    na da helf ich dir doch gern mal zu später stunde weiter... habe die prozedur selbst gerade hinter mir.

    Bei den Ettiketen handelt es sich tatsächlich um diejenigen die auf die Kartons der Waren geklebt sind. Einfach aus der Plastikfolie nehmen und nebst den beiden Rechnungen als Anlage dem Brief beifügen.

    Modell und Seriennummern der Produkte finden sich auf anderen Aufklebern auf den Kartons.

    Tipp: Beeil dich! Teilnahmebedingung ist unter Anderem das Versenden des Briefes binnen 30 Tagen nach Bestellung.


    Ich persönlich verhöker den Drucker wieder... HP ist aus Erfahrung SCHROTT! Letztlich hat mir damit Apple quasi 90 Euro geschenkt! Zudem habe ich von Allmaxx noch nen Ipod Nano bekommen... den wird man auch bald bei Ebay sehen können ;). Letztlich bin ich durch den Verkauf der "Bonuswaren" und den Studentenrabatt auf 1550€ für ein MBPC2D 1,6 GHZ gekommen....

    Grüsse, Nossi
     
  6. iAitu

    iAitu Gast

    hmmm.... hab nachdem ich im januar meinen kleinen gekauft hab auch die kartons zerschnippelt.... will doch mal hoffen, dass das porto nach england nicht in den sand gesetzt war... hat jemand von euch bei der aktion mitgemacht und auch schon das geld überwiesen bekommen?
    gruss
    iAitu
     
  7. harry107einhalb

    harry107einhalb Granny Smith

    Dabei seit:
    20.12.06
    Beiträge:
    14
    hi!
    also ich muss sagen das ich das total verwirrend finde...
    100 aufkleber mit strichcodes und nummern ...

    brauche eindeutig hilfe :-[

    also die etiketten sollen ja teile- und seriennummer sowie die produktbeschreibung enthalten.
    auf dem schönen schwarzen karton von meinem mbp wäre eine etikete die diese angaben beinhaltet.
    muss ich den karton jetzt auseiander schnippeln?
    auf dem versand karton vom mbp ist eine etikette bei der teile- und seriennummer angegeben ist es steht allerdings nicht macbook15,4 drauf.

    der drucker ist noch besser...
    da ist ne etikette die seriennummer und beschreibung enthält , allerdings fehlt die teilenummer , diese ist mit nem extra aufkleber daneben geklebt...

    außerdem hat mir tnt mindestens 2 etiketen zugeklebt (nicht lesbar , unverwertbar)

    also welche etikette ist nun die richtige???????

    mfg

    harry
     
  8. nossi

    nossi Stechapfel

    Dabei seit:
    05.12.06
    Beiträge:
    162
    Hab doch oben schon geschrieben, dass es sich um die Ettiketten handelt, die IN EINER PLASTIKFOLIE AUF DEN KARTON geklebt sind!

    Nur DIE muss man beifügen(+Rechnungen, Cupon). Die anderen "Aufkleber" auf den Kartons ließen sich sowieso nicht ohne sie zu zerstören von dem Karton entfernen! Aber auf diesen befinden sich Serien/Modellnummern der Produkte. Diese müssen in dem "Cupon"(Formular) angegeben werden.

    So hats mir zumindest die nette frau O`Sullivan vom Apple Store erklärt. Dennoch alle Angaben ohne Gewähr!

    Grüsse, Nossi
     

Diese Seite empfehlen