1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

problem mit externer festplatte

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD und andere Speichermedien" wurde erstellt von Victance, 02.01.06.

  1. Victance

    Victance Boskop

    Dabei seit:
    01.11.05
    Beiträge:
    213
    also, habe ein roblem mit meiner externer festplatte, es ist eine 20GB Hitachi 2,5"
    wenn ich sie an meinen windows pc anschließe funktioniert alles einwandfrei wenn ich sie allerdings an mein i book anschließe darf ich nur lesen und nicht schreiben ich hoff mal das ist nur eine kleinigkeit, kenn mich nämlich mit mac noch nicth sooo gut aus bin erst neu ine der tollen welt...
    schon mal danke
     
  2. bezierkurve

    bezierkurve Danziger Kant

    Dabei seit:
    12.06.05
    Beiträge:
    3.861
    AW: problem mit externer festplatte

    Das liegt an der NTFS-Formatierung. Hier kannst du weiterlesen.
     
  3. Victance

    Victance Boskop

    Dabei seit:
    01.11.05
    Beiträge:
    213
    AW: problem mit externer festplatte

    danke für die schnelle hilfe, habe ich das dann richtig verstanden das ich die platte auf FAT32 umformatieren muss, kann das dann einen einflluss auf windows haben???
    wie kann ich den umformatieren???
     
  4. JaToAc

    JaToAc Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    02.11.05
    Beiträge:
    846
    AW: problem mit externer festplatte

    FAT32 macht keine probleme unter windows, da kannst du beruhigt sein. nur von NTFS in FAT kannst du nicht konvertieren. dazu mußt du z.b. PartitionMagic verwenden. oder am besten neu formatieren.
     
  5. Victance

    Victance Boskop

    Dabei seit:
    01.11.05
    Beiträge:
    213
    AW: problem mit externer festplatte

    upps war ein bißchen zu schnell, kann das dateisystem ja einfach wählen beim neuformatieren. entschuldigung, danke für die hilfe "bezierkurve" und "ja to ac"ihr seid echt spitze
    danke
     
  6. macbiber

    macbiber Gast

    AW: problem mit externer festplatte

    Mit Windows2000 kam NTFS - vorher war FAT32 das Windows-Dateisystem.
    Auch auf dem PC könnte man die Platte als FAT32 initializieren und dann Windows2000/Xp aufspielen. Das ist zwar nicht ideal - geht aber.
    In sofern ist das kein Problem für den PC.

    Du kannst die Platte am PC als FAT32 formatieren oder am Mac als MS-DOS.
     
  7. yjnthaar

    yjnthaar Schwabenkönig

    Dabei seit:
    07.06.04
    Beiträge:
    2.657
    AW: problem mit externer festplatte

    Moin,

    Einziges Manko von VFAT32: Es unterstützt nur Dateien bis zu einer Bestimmten Gesamtgrösse von 4 GB. Grössere Dateien packt das Dateisystem nicht.

    Salve,
    Simon
     
  8. Victance

    Victance Boskop

    Dabei seit:
    01.11.05
    Beiträge:
    213
    AW: problem mit externer festplatte

    aber das ist nur bei einzelnen dateien der fall oder, also ich mein wenn ich einen ordner it sagen wir einfach mal 6GB habe und ihn rüberspielen will gibt es keine bproleme oder???
     
  9. yjnthaar

    yjnthaar Schwabenkönig

    Dabei seit:
    07.06.04
    Beiträge:
    2.657
    AW: problem mit externer festplatte

    Solange keine 4 GB Einzeldatei dabei ist, gibts keine Probleme. ;)

    Salve,
    Simon
     

Diese Seite empfehlen