1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

problem mit ext. monitor und bild

Dieses Thema im Forum "Musikproduktion" wurde erstellt von Victance, 07.09.06.

  1. Victance

    Victance Boskop

    Dabei seit:
    01.11.05
    Beiträge:
    213
    hallo,
    ich hoffe ich bin hier richtig!
    aber wie der titel schon sagt hab ich ein problem mit meinem powerbook, einen externen monitor (lcd fernseher) und manchen filmen, oftmals ist es der fall das bei einem film oben unten rechts und links ein schwarzer rand bleibt, der genau den abstand des 16:9 fernsehers entspricht...
    könnte man nun "zoomen" hätte ich ein volles bild!
    wäre nett wenn ihr mir irgendeine hilfe anbieten könntet!
    dvd player fällt raus, da es zu umständlich is...
    schon mal danke
     
  2. MasterDomino

    MasterDomino Roter Eiserapfel

    Dabei seit:
    28.04.05
    Beiträge:
    1.440
    Wieso denn das?
    Gerade mit dem Apple DVD-Player ist es doch ungemein einfach zu zoomen.
    Ansonsten kannst du auch über die Bedienungshilfe zoomen. Allerdings weiß ich nicht genau, ob das auch mit dem Bild eines angeschlossenen Bildschirms funktioniert.
    Einfach mal ausprobieren.

    Gruß, MasterDomino
     
  3. Victance

    Victance Boskop

    Dabei seit:
    01.11.05
    Beiträge:
    213
    erst mal danke für die antwort...
    aber das mit der bedienungshilfe und dem monitor krieg ich irgendwie ned hin der zoomt einfach ned!
    und das mit dem dvd-player halt ich deswegen zu umständlich weil man doch erst die dvd brennen muss und ich die filme ja auf dem powerbook habe!
     
  4. Victance

    Victance Boskop

    Dabei seit:
    01.11.05
    Beiträge:
    213
    huhu is wirklich wichtig *push*
     
  5. MasterDomino

    MasterDomino Roter Eiserapfel

    Dabei seit:
    28.04.05
    Beiträge:
    1.440
    Also:
    Du gehst einfach in die Systemeinstellungen, Bedienungshilfen, dann auf Zoom und klickst "ein".

    Und jetzt kannst du mit Apfel + alt + ´ ganz einfach zoomen und mit Apfel + alt + ß wieder auszoomen.

    Gruß, MasterDomino
     
  6. Victance

    Victance Boskop

    Dabei seit:
    01.11.05
    Beiträge:
    213
    also irgendwie tut sich da gar nichts :(
    wenn ich das probier
     
  7. MasterDomino

    MasterDomino Roter Eiserapfel

    Dabei seit:
    28.04.05
    Beiträge:
    1.440
    Auch nicht bei deinem normalen Monitor?
     
  8. Victance

    Victance Boskop

    Dabei seit:
    01.11.05
    Beiträge:
    213
    nein eben nicht ist total komisch, habs aber auch nur bei safari bisher ausprobiert, geht das bei jeden programmen???
     
  9. MasterDomino

    MasterDomino Roter Eiserapfel

    Dabei seit:
    28.04.05
    Beiträge:
    1.440
    Das hat mit den Programmen überhaupt nichts zu tun, das ist ein universeller Zoom des OS X.

    Bist du sicher, dass es auf "ein" steht und dann drückst du die Tastenkombination, die da steht?
     
  10. Victance

    Victance Boskop

    Dabei seit:
    01.11.05
    Beiträge:
    213
    ja ich bin mir sicher, muss ich da irgendwas markieren oder langt es wenn ich einfach während dem film die tasten kombi drück???
     
  11. nickpdm

    nickpdm Gast

    es funktionier du musst apfel zusammen mit alt und 8 drücken um es eijnzuschalten. dann kannst du mit apfel zusammen mit alt und ´(das ding neben ß) ranzoomen. wegzommen geht mit apfel zusammen mit alt und ß. die ganze sache beendest du wieder mit apfel zusammen mit alt und 8


    so wie es eigentlich schon bessschrieben wurde ;)
    hoffe hat dir geholfen
     
  12. Victance

    Victance Boskop

    Dabei seit:
    01.11.05
    Beiträge:
    213
    lol es geht hab mich einfach nur sau dumm angestellt, habe anstatt dem ´ immer das ' gedrückt und deswegen ging es nicht :( oh man wie peinlich

    tut mir leid!

    ich werds wenn ich heimkomm gleich mal beim film auch ausprobieren!!!

    sorry nochmal
     

Diese Seite empfehlen