1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Problem mit DTS FLAC

Dieses Thema im Forum "iPod classic/nano/shuffle" wurde erstellt von derstu, 18.09.07.

  1. derstu

    derstu Jonathan

    Dabei seit:
    24.07.07
    Beiträge:
    83
    Hallo,
    ich habe hier eine FLAC Datei, die angeblich in DTS 5.1 kodiert ist.
    Wenn ich sie mit dem VLC-Player öffne, bekomme ich nur noise.

    Gehe ich nun in toast auf "Audio CD erstellen", kopiere die FLAC_Datei
    rein und brenne sie, bekomme ich in itunes noise (das ist ja normal).
    der VLC-Player sagt:
    vcd: invalid entry points number

    und weigert sich, die cd zu spielen. Auf der CD ist der Track als .aiff abgespeichert, die
    der VLC jedoch auch nicht abspielen kann.

    Wenn ich allerdings die datei zu der audio-cd hinzufüge und das ganze dann als cue/bin
    abspeichere und mounte, habe ich eine cd, die der VLC problemlos lesen kann und mir im Stream DTS
    als Codec angibt. (allerdings sagt er mir am anfang, dass kein video gefunden wird, dann spielt er die
    musik normal ab)
    Ich bin wirklich am verzweifeln, weil ich keine ahnung habe, was ich falsch mache. Warum
    kann er die image-datei lesen, die gebrannte cd jedoch nicht? (habe schon die audio cd sowie das image
    selber gebrannt, immer das gleiche.

    Was muss ich denn bitte tun, um das in dts hören zu können? (Habe via. TOS-Link eine teufel CEM angeschlossen)
     

Diese Seite empfehlen