1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Problem mit ComboDrive - CD-Laufwerk bei iBook G4

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von JimmyBlue, 21.03.06.

  1. JimmyBlue

    JimmyBlue Gast

    Hallo!

    Besitze ein G4 iBook 14" (1,33 Ghz) und bin eigentlich sehr zufrieden.
    Habe allerdings seit kurzem ein Problem mit dem CD-Laufwerk (ComboDrive, MATSHITA CD-RW CW-8123):

    Es nimmt keine CDs mehr an. Wenn ich eine CD einschieben ist das Laufwerk blockiert, fast als wäre bereits eine CD eingeschoben. Bin aber ganz sicher dass das Laufwerk leer ist, bekomme auch nichts im Finder oder auf dem Desktop angezeigt. Kann die CD auch ungefähr zu 1/4 einschieben bis sie anstößt und es nicht weitergeht.

    Bin ziemlich verzweifelt, wer weiss Rat?

    Vielen Dank!
    Christian
     
  2. micki

    micki Russet-Nonpareil

    Dabei seit:
    21.11.04
    Beiträge:
    3.770
    hallo,

    vll. ist ja doch eine cd drin oder das laufwerk hat sich irgendwie verriegelt.

    ich meine es gibt eine funktion in der du beim einschalten eingeschlossene cd's auswerfen kannst.
    und zwar musst du die maustaste, unter den touchpad, drücken und gedrückt halten und dann den rechner starten!

    versuch das doch mal.

    gruss, bernd :)
     
  3. JimmyBlue

    JimmyBlue Gast

    Hallo Bernd!

    Vielen Dank für Deinen Tip. Habe ich ausprobiert aber hat leider nicht geholfen. Es wurde keine CD ausgeworfen und das Laufwerk nimmt immer noch nichts an...

    Andere Vorschläge?
     
  4. Tom007

    Tom007 Empire

    Dabei seit:
    21.02.06
    Beiträge:
    86
    Hey Christian,
    ich hatte ein ähnliches problem bei meinem neuen imac. bei mir war das laufwerk auch irgendwie blockiert. bei apple war das problem mit dem laufwerk nicht bekannt und es gab auch keine lösungsvorschläge. Weil ich noch in der garantie zeit war, konnt ich meinen imac zum glück gegen einen neuen austauschen lassen.
    Ich habe im netz keine ähnlichen probleme gefunden.Kann also sein, dass du das laufwerk austauschen musst :(
    Gruß
    Tom
     
  5. JimmyBlue

    JimmyBlue Gast

    Hmm. Mal schauen was die Apple-Jungs sagen. Garantie habe ich glücklicherweise so gerade auch noch. Ärgerlich.
    Vielen Dank aber für Deine Antwort!
    Lg
    Christian
     

Diese Seite empfehlen