1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Problem mit CD-Rohlingen... Welche empfehlt ihr?

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Immo, 10.04.07.

  1. Immo

    Immo Gast

    Hallo allerseits,

    Ich hab vor zwei Wochen mein neues MacBook in schwarz bekommen. Vorhin hab ich dann mal versucht, BootCamp zu installieren und musste dabei feststellen, dass die CD nicht gebrannt werden konnte, die CD danach allerdings hin war. Die Fehlermeldung war, dass auf das Medium nicht zugegriffen werden konnte.
    Als Test, habe ich dann mal ein paar Daten auf eine DVD gebrannt, was funktionierte. Habt ihr vielleicht eine Idee, ob es an den CD-Rohlingen liegen könnte? Ich hab welche von Sony. Und falls ja, welche nehmt ihr?

    Vielen Dank,
    Immo
     
  2. iBooker

    iBooker Querina

    Dabei seit:
    09.11.06
    Beiträge:
    185
    Also ich hab meine letzte 50er Spindel bei Kaufland geholt - sind NoName-Rohlinge, und funktionieren ohne Probleme.

    Gruss

    iBooker
     
  3. yoshi007

    yoshi007 Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    11.291
    Ich habe ne Spindel von "Intenso"!
     
  4. Immo

    Immo Gast

    Hab mir jetzt vorhin auf Empfehlung mal ne kleine Spindel von Verbatim geholt, leider geht es immernoch nicht. Wahrscheinlich muss ich mal zur Reparatur gehen, ausser jemand versteht diese Fehlermeldung:

    "Der Vorgang konnte nicht abgeschlossen werden, da ein unbekannter Fehler aufgetreten ist.
    Fehler 0x8002006E"

    Immo
     

Diese Seite empfehlen