1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Problem mit automatischen Hochfahren

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von axelfie, 17.09.07.

  1. axelfie

    axelfie Granny Smith

    Dabei seit:
    19.05.07
    Beiträge:
    14
    Hi,
    Ich habe ein Macbook, 2 GHz Intel Core 2 Duo, 1G B Ram und Mac OS X 10.4.10.
    Vor ein paar Tagen hatte ich die Idee mein Macbook als Wecker zu benutzen und hab dies dann mit Automator umgesetzt. Dann hab ich noch in den Systemeinstellungen/Energie Sparen/Zeitplan festgelegt wann er hochfahren soll und zwar einmal mit angeschlossenem Netzkabel und einmal ohne. Wenn der Mac am Netz ist fährt er auch wunderbar hoch, aber wenn er im Akkubetrieb ist passiert gar nichts.
    Wär echt nett wenn mir sagen könnte woran das liegt, damit ich in Zukunft nicht weiter mit Energy geweck werde ;)
     
  2. el_migu_el

    el_migu_el Gala

    Dabei seit:
    07.03.07
    Beiträge:
    53
    Ich verwende Alarm Clock 2 welches mein MBP, das am Netzteil hängt, aus dem Ruhezustand holt und mich mit Musik weckt. Funktionierte jedesmal, solange ich das MBP nich zugeklappt hatte. Könnte es evtl. damit zu tun haben, und fährst Du dein MB runter oder versetzt Du es in den Ruhezustand?
     
  3. axelfie

    axelfie Granny Smith

    Dabei seit:
    19.05.07
    Beiträge:
    14
    Das Problem scheint nur beim Hochfahren zu bestehen. Aber angeblich müsste es ja er es ja auch schaffen automatisch hochzufahren. Und ich würde auch gerne die Funktion in der Systemsteuerung nutzen statt ein externes Programm zu installieren.
     
  4. axelfie

    axelfie Granny Smith

    Dabei seit:
    19.05.07
    Beiträge:
    14
    Habe gerade nochmal probiert. Er schafft es mit angeschlossenen Netzkabel hochzufahren, im Batteriebetrieb nicht.
     

Diese Seite empfehlen