1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Problem mit Airport und WLAN Router

Dieses Thema im Forum "WLAN, Airport & TimeCapsule" wurde erstellt von chiefhoerbi, 01.04.06.

  1. Hallo zusammen.

    Ich habe folgendes Problem:
    Ich habe mir ein ein Apple iBook gekauft, und will damit nun über meinen WLAN Router (Zyxel Prestige334W) ins Internet.
    Das Problem ist Airport zeigt mir zwar an, dass ich mit dem WLAN verbunden und via WLAN mit dem Internet verbunden bin, aber wenn ich einen Browser starte oder eine website anpinge kommt nichts zurück.

    Mittels Ethernet komm ich problemlos online, nur mit dem wireless wills nicht so recht klappen.

    vielleicht weiß jemand Rat...

    Danke!
     
  2. cws

    cws Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    04.01.04
    Beiträge:
    3.074
    Mitgefühl

    Ein gleiches Problem (allerdings ging es auch mit Kabel nicht) hatte ich dieser Tage auch.
    Das Verrückte: Ich bekam eine IP und DNS-Server zugeteilt. nicht lokal sondern von der T-Com, und das lokale Netz ging einwandfrei. Nur eben die Verbindung nicht.

    Nachdem ich drei Tage mit der T-Com telefoniert habe die und ich alles denkbare gestestet und gemessen haben, hab ich den Router erfolglos auf Werkseinstellungen zurückgesetzt, eine Minimalkonfiguration probiert, alles nix. Die T-Com wird mir einen neuen Router schicken.
    Damit mein internes Netz wenigstens wieder geht habe ich die alten Einstellungen wieder in den Router geladen. Ich hatte also aufgegeben.
    Siehe da, jetzt ohne mein Zutun geht das Ganze besser als je zuvor, das möge mir jemand erklären.

    Will sagen, es gibt Dinge zwischen Mensch und Internet, die sollen uns in den Wahnsinn treiben.
     
  3. Hab alles so gemacht, wies in der anleitung steht, geht trotzdem nix.
    Im Netzwerkstatus steht zwar das Airport mit dem gewünschten WLAN netz verbunden ist, und dass via Airport eine Verbindung zum internet besteht, stimmt aber nicht, da weder Browser noch Pings funktionieren....

    Hab so langsam das gefühl, das mein Airport defekt sein könnte, kennt jemand ein Diagnosetool?
     
  4. cws

    cws Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    04.01.04
    Beiträge:
    3.074
    Kann es sein, dass du eine Mac-Adressfilterung aktiviert hast? Ist ja sinnvoll.

    Dann mußt du beachten, dass dein iBook mit der Airportkarte im WLAN eine andere Mac-Adresse hat als am Netzwerkport (Kabel)
     
  5. Hmm, hab fürs Ethernet keine Adresse eingetragen, das ging einfach mit anstecken.

    Meine Mac Adi ist schätzungsweise diejenige, die im Airport Menü eingetragen ist (Air Port ID), oder irre ich mich? weil diese adresse ist im filter eingetragen....
     
  6. cws

    cws Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    04.01.04
    Beiträge:
    3.074
    Du irrst nicht, sie sollte etwas so

    00:30:65:0e:bf:ba

    aussehen.
     
  7. Tja, auch das hab ich gemacht, geht trotzdem no ned.....

    Mist....
     
  8. cws

    cws Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    04.01.04
    Beiträge:
    3.074
    Also die Anleitung verwirrt mich etwas. Es kam mir bisher einfacher vor :)

    wichtig ist, dass du die PPoE einstellungen am router machen musst, dort DHCP aktivieren und auf dem iBook DHCP aktivieren, dort kein PPoE.
    Hast du im iBook bei DHCP/Automatisch die Anzeige von IP und Routeradresse?
     

Diese Seite empfehlen