1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Problem: ibook - opt.Laufwerk

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von sevenberlin, 02.12.06.

  1. Hallo Leute,
    das DVD-Laufwerk eines G4 ibook macht Probleme nachdem es im Betrieb (Lesezugriff) kurzzeitg auf der Seite stand. Die DVD wurde nach dem der VideoPlayer stockte, korrekt ausgegeben allerdings wollte die Slotin Einzugsautomatik nicht mehr funktionieren. Also Neustart.
    Jetzt werden die CDs eingezogen aber nicht mehr eingelesen und wieder ausgeworfen.

    Laufwerk kaputt oder kann man das Problem ohne Austausch des Laufwerks lösen?

    Danke schon mal, Sven!
     
  2. RoG5

    RoG5 Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    19.11.04
    Beiträge:
    706
    Hallo im Forum!

    Ich versuche gerade zu verstehen, was "auf der Seite stehen" heisst. Meinst du damit, dass das Book in irgendeiner Weise evtl. aprupt bewegt wurde, währenddem die DVD wiedergegeben wurde? Sollte das gemeint sein: ja, das könnte das Laufwerk beschädigen. Sonst bräuchten wir nähere Angaben, aber es sieht schon nach einem Defekt aus.
    Das Unangenehme: der Wechsel des Laufwerks ist mühsam. Das Aufmunternde: es gibt gute Anleitungen, wenn du dir das selber zutraust bzw. keine Garantie mehr auf dem Gerät hast, wobei du da Mühe haben wirst, zu erklären, was geschehen ist.

    Gruss RoG5
     
  3. Naja "auf der Seite" bedeutet schon soviel wie hochkant "auf der" linken "Seite", dh. das Laufwerk zeigte zur Decke. Aber das ibook wurde nicht abrupt bewegt und der Film lief auch noch eine ganze Weile.
    Sollte man das hochkant Stellen besser lassen oder kann der verweigerte Slotineinzug das Problem sein? Um die Verweigerung festzustellen, muss man die CD/DVD ja schon weit ins Laufwerk schieben. Nein ... kein spürbarer, mechanischer Widerstand und ich brauchte auch kein Werkzeug um die CD wieder zu entfernen.
    Zwar hatte ich das ibook schon vor einigen Wochen geöffnet/zerlegt, dennoch die Frage: Wieviel kann man für ein Laufwerkwechsel beim Profi einplanen?
     

Diese Seite empfehlen