1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Problem: Apfel leuchtet gelblich! Verfärbung!

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von xy2004, 22.11.06.

  1. xy2004

    xy2004 Jonagold

    Dabei seit:
    22.11.06
    Beiträge:
    19
    Hallo zusammen!
    Nachdem ich heute voller Freude meinen ersten Mac erhalten habe gab es gleich den ersten Schock. Das Blatt des Apfels auf der Ober- bzw. Rückseite leuchtet teilweise etwas gelblich. An sich kein riesengroßes Problem da man es bei der Nutzung ja nicht wirklich sieht, aber wenn man schon so viel Geld für ein Notebook ausgibt sollte ja auch alles stimmen. Gerade weil das MacBook ja auch so ein schönes Designobjekt ist. Es nervt ganz einfach weil man weiß dass etwas nicht so ist wie es sein sollte. Hat jemand bereits ähnliches erlebt oder kann mir sagen was ich am besten machen soll? Bestellt habe ich übrigens über Unimall falls das irgendwie relevant sein sollte.
    Vielen Dank schon mal!
    xy2004
     
  2. JayEs

    JayEs Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    02.07.06
    Beiträge:
    241
    stell mal nen bild rein.
    könnte kleber sein, der falsch verlaufen ist
     
  3. dewey

    dewey Gewürzluiken

    Dabei seit:
    01.05.06
    Beiträge:
    5.732
  4. xy2004

    xy2004 Jonagold

    Dabei seit:
    22.11.06
    Beiträge:
    19
    yep, genau so wie auf dem bild...
     
  5. Kwoth

    Kwoth Jakob Fischer

    Dabei seit:
    06.07.05
    Beiträge:
    2.914
  6. dewey

    dewey Gewürzluiken

    Dabei seit:
    01.05.06
    Beiträge:
    5.732
    lol sorry:

    Kwoth

    war ja schon spät:p

    dewey
     
  7. gtemmel

    gtemmel Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    20.10.06
    Beiträge:
    376
    Kann auch irgendwas dazwischen gerutscht sein. Man kann den Apfel ja auch verfärben, indem man irgendeine durchscheinende Folie zwischen Cover und Display klebt.
     
  8. xy2004

    xy2004 Jonagold

    Dabei seit:
    22.11.06
    Beiträge:
    19
    kann man da irgendwie mal selbst nachschauen oder ist es empfehlenswert das den fachmann machen zu lassen? ich will ja nicht direkt meinen neuen mac versauen oder die garantie hinfällig werden lassen. auf der anderen seite habe ich wenig lust ihn nochmal einzusenden :(
     
  9. iGula

    iGula Gast

    also ich habe mein MacBook schon ein paar mal aufgeschraubt und eine folie zwischen den Apfel und Monitor gemacht, geht ganz einfach auf. Ich würde es aufschrauben und nachsehen, aber nur weil ich mein MacBook weder verschicken noch 1 Stunde mit dem Bus zum Apple-Händler fahren will ^^
     
  10. PatrickSCB

    PatrickSCB Gast

    Oh Mann, mein Macbook steht zu hause und wartet darauf ausgepackt zu werden.
    Ihr macht mir echt Angst o_O
     

Diese Seite empfehlen