1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

.PPS Datei

Dieses Thema im Forum "Andere Software" wurde erstellt von Lorbas, 15.10.06.

  1. Lorbas

    Lorbas Jonagold

    Dabei seit:
    18.10.05
    Beiträge:
    19
  2. KayHH

    KayHH Gast

    Schon mal mit Keynote probiert? Gruss KayHH
     
  3. astraub

    astraub Champagner Reinette

    Dabei seit:
    17.06.04
    Beiträge:
    2.651
    Hallo,

    ganz sicher geht es mit Powerpoint ....

    Gruss
    Andreas
     
  4. m00gy

    m00gy Gast

    Wieso issen das ein Link auf ein Forum, in dem die Frage eh schon geklärt wird? Versteh ich nicht... Ist aber auch schon spät, nicht wahr?
     
  5. KayHH

    KayHH Gast

    Liegt irgendwie nahe ;)

    BTW, ändere „pps“ mal in „ppt“ bevor Du die Datei auf Keynote schmeißt, so Du Keynote überhaupt hast. Gruss KayHH
     
  6. messia04

    messia04 Prinzenapfel

    Dabei seit:
    30.06.04
    Beiträge:
    544
    #6 messia04, 15.10.06
    Zuletzt bearbeitet: 16.10.06
  7. KayHH

    KayHH Gast

    Interessanter Link, zumindest in dieser Version :p Wurde heute so ähnlich ja schon mehrfach hier gepostet, dabei steht doch alles auch wie immer in Wikipedia: http://de.wikipedia.org/wiki/Liste_der_Dateiendungen. Das die Endung zu PowerPoint gehört sollte inzwischen wohl klar sein. Impress wäre also auch einen Versuch wert.


    Gruss KayHH
     
  8. messia04

    messia04 Prinzenapfel

    Dabei seit:
    30.06.04
    Beiträge:
    544
    wurde verbessert ...
     
  9. Lorbas

    Lorbas Jonagold

    Dabei seit:
    18.10.05
    Beiträge:
    19
    Danke für Eure Antworten :) besonders für -endungen.de- Gruß und eine schöne Woche ;)
     
  10. nomos

    nomos Harberts Renette

    Dabei seit:
    22.12.03
    Beiträge:
    7.036
    NeoOffice bekommt das auch auf. Und ist sogar gratis.

    CArsten
     

Diese Seite empfehlen