1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Powermac: CPU- Wechsel möglich ?

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von Hatti, 10.09.06.

  1. Hatti

    Hatti Gast

    Hi, ich habe hier einen Powermac G4 AGP 450Mhz Dual stehen. Nun bin ich günstig an einen defekten Quicksilver 867Mhz dual gekommen. Beim Mainboard sind einige Elkos geplatzt und das Netzteil riecht verbrannt. Da ist wohl etwas durchgeschmort... Nunja, ich frage mich ob ich die Dual 867Mhz CPUs aus dem Quicksilver in dem G4 AGP stecken kann ? Der Powermac G4 hat ja einen 100Mhz FSB, der Quicksilver einen 133MHz FSB.. Gibt es eigenlich irgendwo Anleitungen diesbezüglich ? Hat jemand von Euch einen solchen Tausch schon einmal vorgenommen ? Grüße, Hatti
     
  2. Anindo

    Anindo Wagnerapfel

    Dabei seit:
    19.09.05
    Beiträge:
    1.583
    Pin-Kompatibel sind die beiden ja und mit 100 MHz-Bus dürften die CPUs runtergetaktet laufen, also etwa bei 650 MHz. Ich will dir natürlich nichts garantieren und hinterher raucht der 450er auch noch ab. Schau am besten mal auf xlr8yourmac.com. Ich habe da noch einen Bericht über einen ähnlichen Umbau in Erinnerung. Die offiziellen CPU-Upgrades laufen zumindest auf beiden PowerMacs. Also ich würde es ausprobieren.
     

Diese Seite empfehlen