1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Powerbook und Wlan... Wie ist eure Reichweite?

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von chiyogirl, 03.12.05.

  1. chiyogirl

    chiyogirl Jonagold

    Dabei seit:
    26.11.05
    Beiträge:
    21
    Huhu ich bins wieder und hab mal wieder (eine wahrscheinlich doofe) Frage. Nach den ganzen netten Tipps von euch habe ich nun mein PB bestellt und bin eigentlich super begeistert. Nur eine Sache lässt mich aus allen Wolken fallen 0.o. Wlan!

    Ich verbinde mich also mit dem Router (den ich schon immer hatte) ganz normal mit dem Internet und alles scheint ganz normal zu funktionieren. Nur ist das leider nur so, wenn ich im Wohnzimmer gleich neben dem Router sitze. Sobald ich aber die Treppen hoch in mein Schlafzimmer gehe, empfängt mein PB kein einziges Signal mehr! Wie kann das sein? Mit meinem alten Dell Notebook hatte ich problemlos im ganzen Haus über mehrere Stockwerke super Empfang!

    Wie ist das bei euch so? Ist das normal, dass die Reichweite so gering ist? Oder stimmt nur etwas bei mir nicht?
     
  2. PatrickB

    PatrickB Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    29.10.05
    Beiträge:
    478
    Ich habe auch vergleichweise weniger Emfpang (v.A die Signale vom Nachbar) als ein Mitbewohner mit Samsung Notebook...

    Kann das daher also bestätigen. Hat mich auch etwas angewurmt, im Endeffekt machts mir aber grad nix aus (WLAN Router relativ direkt hinter mir).
     
  3. iPoe

    iPoe Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    07.03.05
    Beiträge:
    910
    stimmt, ich kann mit dem firmen HP NB wireless netz verbinden wo das PB nicht mal was anzeigt - traurig aber wahr...

    iPoe
     
  4. StreicherC

    StreicherC Starking

    Dabei seit:
    13.06.04
    Beiträge:
    216
    Kann ich nun ganz und gar nicht bestätigen.

    Ich habe mein Airport Extreme im zweiten Stock stehen und kann sowohl im ganzen Haus als auch in meinem relativ großen Garten immer ohne Probleme online arbeiten.

    Im Keller habe ich Empfangsprobleme, aber "da fürchte ich mich sowieso".
     
  5. G5_Dual

    G5_Dual Melrose

    Dabei seit:
    31.05.04
    Beiträge:
    2.476
    Generell gilt, der Empfang wird durch Decken und Fußböden stärker vermindert wie durch Wände. Das hängt mit den darin verbauten Matten aus Baustahl zusammen, deren Abschirmung wirkt wie ein Faradayscher Käfig. Stelle, wenn es dir möglich ist, den Sender nahe an den Treppenaufgang.
    Aus dem selben Grund ist der Empfang bei einem PB schlechter als bei einem PC oder auch iBook. Das Powerbook besteht aus Aluminium oder Titanium, welches die Strahlen auch wie in einem Käfig abschirmt. In dem Fall hat gute Qualität auch Nachteile.
     
    #5 G5_Dual, 04.12.05
    Zuletzt bearbeitet: 04.12.05
  6. chiyogirl

    chiyogirl Jonagold

    Dabei seit:
    26.11.05
    Beiträge:
    21
    den sender neben die treppe zu legen hab ich schon versucht, bringt nicht wirklich was. interessanterweise habe ich aber oben empfang, wenn ich nach unten gehe, dort auf empfang warte und das pb dann ganz langsam nach oben trage. *g* aber das ist wohl zu umständlich...
     
  7. Sir Q

    Sir Q Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    12.04.05
    Beiträge:
    921
    In meiner Firma habe ich auf Kabel nahezu ganz verzichtet - und wir haben iBooks und mein powerBook im Einsatz. Erstaunlich ist, das das neue 14" G4 iBook den besten empfang hat - das 12" G3 iBook hat nur einen D-Link-Adapter, und kommt noch auf Platz 2 bei der Empfangsqualität und liegt je nach Position des USB-Sticks zum Sender auch mit dem ersten Platz gleichauf.
    Mein PowerBook liegt da mit einer Empfagns-/Sende-leistung von knapp 60% ganz abgeschlagen. Wir haben unsere Büros in einer Industrieetage - im gleichen Raum mit dem WLan-Router haben alle Rechner annähernd 100%. Das Metallgehäuse des PowerBooks sieht zwar cool aus - aber irgend einen nachteil muss es ja auch haben ...
     
  8. angelone

    angelone Dülmener Rosenapfel

    Dabei seit:
    02.05.04
    Beiträge:
    1.674
    hab meinen AP im erdgeschoss.
    normalerweise hab ich das pb 1m danebenstehen.
    das is der normalbetrieb, weil ich kein bock auf noch mehr kabel auffm schreibtisch habe.
    da hab ich superempfang.

    im gesamten erdgeschoss hab ich dann überall guten empfang.
    ausser auf toilette, da hab ich einen balken weniger.

    1. stock is auch noch gut erträglich.
    3 balken
    ganz oben kommt eigentlich nix mehr an :)

    wenn ich im garten hock, hab ich den AP auf der terasse stehen.
    da komm ich dann gut 100m weit mit immer noch 3 balken.

    habe übrigens einen d-link 2000ap+
    die sind recht günstig und haben super empfang.

    wenn man sich noch 2 aussenantennen von dlink holt kann man damit über 300m zwei häuser verbinden und hat immer noch 3mb/s
    habsch produktiv im einsatz hier :)
     
  9. Johnson

    Johnson Auralia

    Dabei seit:
    07.08.05
    Beiträge:
    198
    Also bei mir ist der WLan Empfang auch miserabel.
    Zwischen Antenne und PB liegen höchstens 6 Meter und eine Decke, und ich hab sehr schlechten bis zuweilen gar keinen Empfang (zum Glück hab ich ein Netzwerkkabel)
    Der Fujitsu-Siemens Lappy meiner Schwester hat mit der Entfernung kein Problem.

    Mir scheint, nur die Airport User haben den Spitzenempfang, bei WLan Sendern anderer Hersteller schlagen sich die Books nicht so super.
     
  10. Rusty

    Rusty Gast

    Die verminderte Empfangsleistung der AirportExp Karten hängt auch stark mit dem von Apple verwendeten Chipsatz ab. Durch inkompatibilitäten wird die Empfangsleistung und insbesondere auch der Datendurchsatz extrem schlecht bei schon geringen Entfernungen. Natürlich spielt auch der Faktor "interne Antenne" und Metallgehäuse eine Rolle.
    Wenn das nötige Kleingeld vorhanden ist würde ich immer zum Apple Produkt raten oder aber man muss sich ganz genau erkundigen wie kompatibel AP und AirportExp Karte sind.

    Cheers Rusty
     
  11. chiyogirl

    chiyogirl Jonagold

    Dabei seit:
    26.11.05
    Beiträge:
    21
    danke für die antworten... dann ist ja alles in ordnung mit meinem pw =(... wobei mich das mit dem empfang doch recht entäuscht. aber nun gut, ich kann damit leben^^.
     
  12. pipi

    pipi Gast

  13. LaK

    LaK Reinette Coulon

    Dabei seit:
    30.03.05
    Beiträge:
    953
    Also ich kann super im ganzen Haus/in der ganzen Wohnung wireless ins i-net und Netzwerk. Ich habe dauernd viel besseren Empfang als das Acer Notebook meiner Mutter. Ich bin total zufrieden mit dem Gerät. :)
     
  14. Johnson

    Johnson Auralia

    Dabei seit:
    07.08.05
    Beiträge:
    198
    Lol ich hab jetzt die WLan Antenne oben in mein Zimmer gestellt (wo ich schon keinen Empfang mehr hatte) und bin mit dem Powerbook unten im Esszimmer wo sie vorher stand - und siehe da, ich hab ganze 10 Striche (von 15 in den Netzwereinstellungen) Empfangsqualität! Andersrum gabs höchstens mal 3 Striche und meist gar keinen Empfang!

    Kombiniere: WLan Funkwellen scheinen schwerer als Luft zu sein, und sinken automatisch zu Boden :p

    Ich verstehs nicht, aber jedenfalls hab ich jetzt effektiv im ganzen Haus guten Empfang, also worüber den Kopf zerbrechen hihi
     
  15. ich

    ich Jonathan

    Dabei seit:
    10.12.05
    Beiträge:
    82
    Mein G4 Powerbook ist ca. 4m von dem Router entfernt. Empfang=super.
    Ab und an merke ich das der Empfang bei sich leerendem Akku wesentlich verschlechtert bei 4 Metern ! und 20 % Akkuladung. Dann haengt das web, FTP unterbricht und laeuft wieder an. Was ein Unsinn. Also Netzstecker rein und der Empfang ist wieder da. Soviel zum Thema wireless made by apple.

    Etwas enttaeuscht bin ich allerdings, das mein Nachbar mit seinem billigen notebook besseres WLAN hat als mein G4.

    ich
     
  16. S3B

    S3B Antonowka

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    357
    Woher weißt du, dass sein Empfang besser war als deiner? Habt ihr es gemessen? Oder nur nach den Anzeigen geguckt, weil das kann man ja nicht vergleichen...
     
  17. W-Lan Reichweite

    Holl Freunde
    Bei meinem 15" Powerbook 1,67 MHz ist auch der Empfang miserabel 6-10 Meter und das Signal schwank auch sehr ohne das gerät zu bewegen. Habe mit apple kontakte, der mist ist denen bekannt, haben aber keine Lösung. das Macbook soll besser sein und eine größere Antene besitzen.

    Schöner Mist die von Apple verar...... uns nur.
    Gruss
     
  18. Phunky

    Phunky Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    13.12.04
    Beiträge:
    801
    Und dann zwingen sie dich auch noch ihre Geräte zu kaufen. Das ist schon fies.
     
  19. Doomsayer

    Doomsayer Gast

    das problem hab ich auch mit meinem powerbook! hab den sender im erdgeschoss. im zweiten stock und im garten (richtung garten nur glastür zwischen sender und powerbook), sowie in manchen räumen sogar bereits im erdgeschoss keinen empfang mehr. meine mitbewohnerin hat mit dem ibook an den erwähnten stellen kein empfangsproblem...

    hat jemand diese erwähnte antenne ausgetestet? bringt das was?
     
  20. pbapfel

    pbapfel Salvatico di Campascio

    Dabei seit:
    18.11.05
    Beiträge:
    427
    hab auch ein powerbook, hatte bis jetzt noch nie irgendwelche w-lan probleme. accesspoint liegt 2 stockwerke tiefer. sogar wenn drei stockwerke dazwischen sind ist der empfang noch top. hingegen mit dem dell notebook meiner mutter ist schnell mal schluss.
     

Diese Seite empfehlen