1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Powerbook und Eyetv mit USB Cinergy DBV-T

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Zebolon, 12.10.05.

  1. Zebolon

    Zebolon Gast

    Auf meinem Powerbook 1,5GHz, 17", läuft Eyetv mit der Cinergy grundsätzlich gut.
    Doch nach einigen Stunden gucken und wenn ich aufnehme, friert der Rechner komplett ein.
    Auch das Programm ist dann nicht mehr mit esc zu beenden. Man muss brutal neu starten.
    Danach ist der Rechner nicht mehr normal zu gebrauchen. Alle Aktionen: öffnen und arbeiten mit Programmen,
    kopieren auf Festplatten läuft entweder unzumutbar superlangsam oder der Rechner friert neu ein.
    Um festzustellen, ob der Rechner in Ordnung ist, habe ich jetzt zwei Wochen ohne Eyetv gearbeitet, und der
    Rechner verhält sich einwandfrei.
     
  2. weebee

    weebee Gast

    Die Software hat einen Bug (wenn man das so bezeichnen kann) und merkt nicht wenn die Platte voll. D.h. sie schreibt bis aufs letzte Byte alles voll und das wars dann mit EyeTV und auch OSX.
     

Diese Seite empfehlen