1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

PowerBook G4 Gigabit Ethernet; Codename: Onyx, P25

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Lectric, 23.11.06.

  1. Lectric

    Lectric Gast

    Hallo,

    Ich habe jetzt anhand der Seriennummer genau den Typ des Powerbooks welches ich gebraucht gekauft habe herausgefunden. Leider finde ich im Internet keine genauen Daten wie z.b RAM ,Prozessorleistung und welche Grafikkarte es hat.

    Daher möcht ich mal die Experten hier fragen.

    Kann jemand bitte genaue Daten posten und mir eventuell auch sagen ob es sich für 250 € gelohnt hat.
    Das Modell ist wie der Threadtitel schon sagt das PowerBook G4 Gigabit Ethernet; Codename: Onyx, P25 .

    Danke im Vorraus
    mfg Lectric
     
  2. mpinky

    mpinky Luxemburger Triumph

    Dabei seit:
    05.10.06
    Beiträge:
    503
    Da schaust Du hier, hier oder hier.
    Es lohnt sich immer, kommt aber darauf an ob es Deinen Ansprüchen genügt!
     
  3. Lectric

    Lectric Gast

    Hab ich schon überall geschaut aber z.b bei Wikipedia steht "400- 1000 mhz" ja soll ich raten oder darf ich mirs aussuchen?
    Bei PB Libary steht auh nicht das was ich mir erhoffe.

    Ich hätte gern ne liste mit z.b
    RAM:
    GRAFIKKARTE:
    MHZ:
    FESTPLATTENSPEICHER:
    usw.
     
  4. apfelfreak

    apfelfreak Gast

  5. Lectric

    Lectric Gast

    ok das hat meine Neugier befriedigt obwohl ich etwas enttäuscht bin. 550-667 mhz sind nicht die Welt.
    16 mb Grafik is auch nicht das wahre.Aber für Sim City 4 reichts noch (hoff ich)

    Aber eine Frage hab ich noch: Es steht geschrieben das die Max. Watt anzahl 45 ist. Bei Apple gibts aber nur 65 Watt. ich hab vor mir am Montag ein neues Netzteil zu holen. Funktionieren die 65Watt ohne das Notebook zu beschädigen?

    Sind 250€ ein guter Preis?
     
  6. pacharo

    pacharo Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    08.02.04
    Beiträge:
    1.739
    Deinen rudimentären Infos nach kann eigentlich es nur dieses oder jenes sein.
    250 € sind o.k.

    Die konkreten 'inneren Werte' solltest Du doch aber auch selber im Systemprofiler sehen können o_O

    Gruss
    pacharo
     
  7. bund

    bund Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    17.05.06
    Beiträge:
    791
    Das ist doch ein schönes Powerbook zum kleinen Preis. Viele Spieleklassiker laufen damit auch noch locker, z.B. Civilization 3.
    Teurer wird es nur wenn Komponenten ausgetauscht (Akku) oder aufgerüstet (Airport, RAM) werden müssen.
    Die 45 Watt Netzteile gibt es noch zu kaufen, du kannst jedoch auch einen 65W Adapter der für die späteren Powerbook geliefert wurden benutzen ohne etwas kaputtzumachen, er hat nur mehr Leistungsreserven, die dein Powerbook aber nicht benötigt.
     
  8. Lectric

    Lectric Gast

    ok dankeschön erstmal für die Antworten.
    Gibt es sonstoch etwas zu beachten beim Powebook??

    Ich hab auserdem noch gemerkt dass es bein einziehen von DVDs bzw CDs furchtbare geräusche macht.
    Es liest auch keine gebrannten DVDs sondern spuckt sie gleich wieder aus.
    Ist das normal?
     
  9. bund

    bund Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    17.05.06
    Beiträge:
    791
    Die Einzugs/Auswurf-Geräusche des optischen Laufwerks sind grauslig und bis zu einem gewissen Grad normal.
    Versuch mal DVD- Rohlinge, die laufen meistens, DVD+ und DVD/RW sind bei vielen älteren Laufwerken heikel.
     
  10. gtemmel

    gtemmel Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    20.10.06
    Beiträge:
    376
    Wenn Du das Book eh schon hast (was ich den obigen Posts entnehme), wieso schaust Du nicht in den Systemprofiler(Über diesen Mac...)? Der sagt Dir dann, wieviel RAM, MHz, etc. Du hast!
     
  11. Lectric

    Lectric Gast

    weil ich noch kein Netzteil habe und das alte durchgeschmort ist und die Batterie sich selbst entladen hat.
     
  12. gtemmel

    gtemmel Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    20.10.06
    Beiträge:
    376
    Gut, dann kannst Du (meinem technischen Verständnis nach) auch ein 65 W Netzteil nehmen, warum, hab ich in irgendeinem anderen Thread bereits erklärt.
     
  13. bund

    bund Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    17.05.06
    Beiträge:
    791
    Wenn du kein Handbuch mitbekommen und jetzt etwas Zeit bis zur ersten Inbetriebnahme hast, schau dir mal die PowerBook G4 Supportseite von Apple an
     

Diese Seite empfehlen